Mode-Trend 2022: Mit diesen 3 Tipps überstehst du die Silvester-Party auf High Heels

Easy going! 3 Tipps, um die Silvester-Party auf High Heels zu überstehen

Du planst, an Silvester hohe Schuhe zu tragen? Wir verraten dir, wie du den gesamten Abend auf High Heels überstehst und ganz groß rauskommst!

An Silvester ziehen die meisten von uns glamouröse Kleider und Röcke an. Schließlich soll das neue Jahr stilecht und gebührend gefeiert werden. Zum perfekten Party-Outfit zählen natürlich auch High Heels! Die Schuhe mit den hohen Absätzen sehen zwar super stylisch aus, sind in den meisten Fällen jedoch alles andere als bequem. Damit du und deine Füße den Abend trotzdem unbeschadet überstehen und du an Silvester ungehemmt das Tanzbein schwingen kannst, haben wir für dich die besten drei Tipps herausgefunden, um bequem auf High Heels zu laufen.

1. High Heels mit Plateau-Absätzen

Eine Silvesternacht dauert mehrere Stunden und kann ganz schön lang werden. Umso wichtiger ist es, dass du bei der Wahl deiner High Heels eine clevere Entscheidung triffst. Ideal sind all jene Schuhe, die über eine Plateau-Sohle verfügen. Sie bieten den Vorteil, dass sich der Druck deines Körpergewichts gleichmäßig auf dem gesamten Fuß verteilt. Außerdem zaubern dir High Heels mit Plateau-Sohle einige Zentimeter an Beinlänge hinzu und lassen dich optisch größer erscheinen. Insbesondere für kleine Frauen oder Frauen mit kurzen Beinen eignen sie sich daher doppelt gut.

2. Vaseline

Vaseline ist nicht nur ein tolles Hausmittel, sondern kann auch bei schmerzenden Füßen helfen. Wenn du ein wenig der Creme auf deine Ferse, deine Zehen oder die Innensohle der High Heels aufträgst, kannst du fiesen Blasen vorbeugen. Auch lästiges Scheuern kann durch die Vaseline verhindert werden. Alternativ sind auch Anti-Blasen-Gele (🛒) oder pflegende Sprays eine gute Möglichkeit, um den Füßen etwas Entlastung zu schenken. Am besten steckst du eins dieser Produkte als Back-up in deine Tasche. So bist du für einen ausschweifenden Silvester-Abend gerüstet.

3. Zehen tapen

Es klingt zunächst etwas komisch, schließlich hast du keine Verletzung oder Verstauchung, aber Expert:innen raten dennoch dazu, sich die Zehen mit einem medizinischen Klebeband zu tapen. Durch das Festkleben des dritten und vierten Zehs (von links) kann mehr Stabilität erzeugt werden und dein Stand wird gefestigt. Hinzu kommt, dass dein Fußballen sich entspannen kann. Die High Heels sind dadurch deutlich bequemer und du kannst ohne Probleme mehrere Stunden ausgelassen und ohne Schmerzen tanzen. Viel Spaß!

Auch spannend:

Verwendete Quellen: beautypunk.de, footner-vitalkick.de

Herzogin Kate
Stiefel sind aktuell sehr beliebt. Doch welche sehen auch stylisch und passend zum Regenwetter aus? Wir haben uns den Look von Herzogin Kate abgeguckt. Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...