Herbst-Trend 2022: In vs. Out! Diese Strickjacken sind angesagt - diese nicht

Herbst-Trend 2022: In vs. Out! Diese Strickjacken sind angesagt - diese nicht mehr

Was wäre der Herbst ohne Strickjacken? Welche Cardigan-Modelle jetzt angesagt sind – und welche gar nicht mehr gehen – erfährst du hier.

Es gibt wohl kein Kleidungsstück, das typischer für den Herbst ist, als die Strickjacke. Im Übergang von Sommer zu Winter frieren wir nämlich oft in T-Shirts, doch ein dicker Pullover ist uns auch noch zu warm. Mit einem Cardigan überbrücken wir diese Zeit stylisch und praktisch zugleich! Den zeitlosen Modeklassiker gibt es in den verschiedensten Farben und Formen und in der aktuellen Energiekrise wärmt er dich, wenn du die Heizung noch ein paar Wochen länger ausgestellt lassen möchtest. Doch welche Strickjacken solltest du im Herbst tragen und welche sind zum No-Go geworden? So schnell wie die Trends wechseln, kann das manchmal ganz schön verwirrend sein. Wir klären dich auf.

Apropos Herbstmode! Hast du schon diese Must-haves für den Herbst geshoppt?

Mode-Trend 2022: Diese Strickjacken sind im Herbst in, diese out

Lang, kurz, gemustert, schlicht – welche Strickjacken liegen denn nun diesen Herbst im Trend? Mit welchen eleganten Teilen du jetzt deinen Kleiderschrank aufwertest und wie der Cardigan ab September getragen wird, liest du hier.

Auch Lippenstiftfarben kommen und gehen übrigens – diese sind im Herbst in, diese out.

1. In: Gestreifte Strickjacken | Out: Enganliegende Strickjacken

Das Trendmuster "Streifen" begleitet uns im Herbst auch auf unseren geliebten Strickjacken. Am coolsten sehen die Streifen auf deinem Cardigan aus, wenn du dir das Modell ein paar Nummern zu groß kaufst und im Oversized-Look trägst. Kombiniere zu dem Streifen-Jäckchen eine schlichte Baggy-Jeans, um das Outfit abzurunden. Eher nicht mehr tragen wir Strickjacken, die eng am Körper anliegen. Stattdessen lieben wir einen lockeren Schnitt!

So sieht die angesagte Streifen-Strickjacke fertig gestylt aus:

2. In: Strickjacken mit Kragen | Out: Strickjacken mit Reißverschluss

Richtig gelesen! Strickjacken haben im Herbst 2022 einen Kragen. Diesen Trend kennst du schon von den Poloshirts, die seit Kurzem wieder zurück in der Fashion-Welt sind. Die Kragenleiste sorgt bei Cardigans für einen interessanten Twist, der dich garantiert zum Hingucker in diesem Herbst macht! Strickjacken mit einem Reißverschluss solltest du allerdings ganz schnell verschwinden lassen. Wir haben schließlich nicht mehr 2014…

So lässig tragen Fashionistas auf Instagram den Kragen-Look. We love!

3. In: Kurze Strickjacken | Out: Lange Strickjacken

Verkürzte Strickjacken mit lockerer Cropped-Form werden wir im Herbst 2022 überall sehen. Die kurzen Cardigans heben deinen Herbst-Look direkt auf das nächste Level! Kombiniere sie am besten zu einer hochwertigen Stoffhose. Out ist in dieser Saison dagegen die lange Variante der Strickjacke. Ein cooler Cardigan geht im Herbst höchstens bis zur Hüfte! Das findet auch diese Influencerin:

Shoppe hier unsere liebsten Cardigan-Modelle

Auch spannend:

Verwendete Quellen: instagram.de, pinterest.de

Frau trägt braune Boots
Schwarze Boots sind zwar cool, noch angesagter sind die Trendschuhe diesen Herbst aber in der Farbe Braun. Wir verraten dir, wie du sie am schönsten stylst. Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...