Herbst-Trend 2022: Dieser simple Null-Euro-Trick von Heidi Klum wertet jedes Outfit auf

Herbst-Trend 2022: Dieser simple Null-Euro-Trick von Heidi Klum wertet jedes Outfit auf

Heidi Klum begeistert uns immer wieder mit ihrem Gespür für Mode. Wie schafft sie es bloß, so stylisch auszusehen? Ganz einfach: Sie wendet einen ganz bestimmten Trick an.

Wenn es um Mode geht, lassen wir uns gerne von Stars und Fashion-Ikonen inspirieren. Wir könnten stundenlang durch die Instagram-Feeds von Gigi Hadid, Alexa Chung und Co. scrollen und würden alle Looks am liebsten sofort nachstylen. Leider können wir uns nicht jeden Tag neue Klamotten leisten – müssen wir aber auch gar nicht! Wir haben bei Heidi Klum nämlich einen einfachen Trick entdeckt, der jedes ihrer Outfits sofort stylisch aussehen lässt und absolut nichts kostet! Wir verraten dir, was dahintersteckt und wie du ihn nachmachen kannst.

Auch spannend: Mit diesen Tricks wirkt dein Outfit teurer, als es ist

So funktioniert Heidi Klums Null-Euro-Trick

Im Prinzip funktioniert der Styling-Trick ganz einfach: Es geht darum, zwei Kleidungsstücke in der gleichen Farbe zu tragen. Diese sollten möglichst weit voneinander entfernt sein, also zum Beispiel Schuhe und Jacke oder Schuhe und Brille. Alles, was dazwischen liegt, kann unterschiedlich miteinander kombiniert werden. Bunte Farben sowie Muster sind genauso erlaubt wie einfarbige Pieces in gedeckten Tönen. Das Outfit wird durch die zwei gleichfarbigen Teile sozusagen eingerahmt. Man nennt diesen Trick auch "Sandwich-Methode".

Die Looks von Heidi Klum

Damit du dir die Methode besser vorstellen kannst, haben wir zwei Beispiel-Looks von Heidi Klum rausgesucht. Für ihren "Sandwich"-Look wählt das Model einen wilden Zweiteiler im Animal-Print und kombiniert ihn stilsicher mit schwarzen Boots und einer großen schwarzen Tasche. Selbst die Brille ist perfekt auf ihre Schuhe abgestimmt. Das lässt das gesamte Outfit trotz des bunten Zweiteilers stimmig wirken.

Heidi Klum Streetstyle
© Getty Images
Heidi Klum im schwarz-grünen Animal-Print.

Und auch bei ihrem nächsten Look greift Heidi auf die besagte Methode zurück: Hier kombiniert sie ein weißes Crop-Top mit weißen Pumps, die den Rest des Outfits einrahmen. Mit der roten Tasche setzt sie einen Farbakzent, der den Look noch aufregender erscheinen lässt.

Heidi Klum Styling-Trick
© Getty Images
Hier überzeugt das Model mit einer ultrahohen High Waist Hose in Kombination mit High Heels und einem passenden Crop Top.

Wie du siehst, funktioniert der kostenlose Styling-Trick sehr einfach und lässt sich ganz unterschiedlich umsetzen. So wirkt jedes deiner Outfits viel stylischer und auf eine gewisse Art und Weise auch hochwertiger. Er passt außerdem zu jedem Stil, egal ob sportlich, elegant oder rockig. Probiere es doch gleich mal aus!

Das könnte dich auch interessieren:

Verwendete Quelle: instagram.com

Schwarze Kleidung ist langweilig? Von wegen! Leder, Spitze und Co. im düsteren "Neo Gothic"-Style sind angesagter denn je. Wir zeigen dir, wie du sie alltagstauglich stylst. Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...