BHs für kleine Brüste: Diese Modelle müsst ihr kennen

BHs für kleine Brüste: Diese Modelle müsst ihr kennen

BHs für kleine Brüste zu finden, ist für manche Frauen ein Albtraum. Das macht es nicht gerade einfacher, seinen Körper so zu lieben, wie er ist.

Brau liegt mit Unterwäsche im Bett
© Pexels
Diese BHs für kleine Brüste werdet ihr lieben!

Doch wir haben Marken und Modelle gefunden, die unser Herz höher schlagen lassen! Das Geheimnis: Lasst bei schönen, kleinen Brüsten die Finger von vorgeformten Cups. Diese sind meist eh viel zu groß und stimmen uns bei einem nicht ausgefüllten Cup unwohl. Hier kommen schöne BHs, die eure Figur wunderbar unterstreichen!

3 wichtige Tipps beim Kauf eines BHs

1. Die Passform

Euer BH sollte fest, aber dennoch bequem sitzen. Der Mittelsteg sollte beim ersten Anprobieren auf der weitesten Stufe eingehakt werden, denn das Material wird sich mit der Zeit dehnen, und wenn ihr ihn zu weit kauft, wird er später nicht mehr eng sitzen. Die Brust sollte vom Cup umschlossen werden und nicht herausquillen. Der Bügel sollte flach auf dem Brustkorb aufliegen.

2. Die Träger

Die Träger dürfen bei eurem BH nicht einschneiden. Bei kleinen Brüsten ist das Gewicht, das zu halten ist, nicht so hoch wie bei großen Brüsten, dennoch solltet ihr darauf achten, dass sie längenverstellbar und nicht zu dünn sind.

3. Ihr müsst euch wohlfühlen

Der schönste BH der Welt kann an euch wundervoll aussehen, doch es nützt nichts, wenn ihr euch darin nicht gut fühlt. Hört beim Kauf von BHs auf euer Bauchgefühl und darauf, ob ihr euch wohl fühlt. Ihr tragt einen BH schließlich nah am Körper und das für mehr als 10 Stunden pro Tag.

Frau in Jeans und BH
Auf der Suche nach dem besten BH haben wir uns durch viele Modelle getestet. Ein BH ist nicht nur super-bequem, sondern gibt jeder Brustgröße perfekten Halt! Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...