Laut Studie: An diesem Feiertag haben die Deutschen den meisten Sex

Heiße Feiertage: An diesem Tag haben die Deutschen den meisten Sex - laut Studie

An welchem Feiertag geht es in deutschen Betten am heißesten her? Eine Studie deckt das Geheimnis auf!

Das Jahr neigt sich dem Ende zu und die Feiertage rund um Weihnachten und Silvester rücken immer näher. Was eigentlich die schönste Zeit des Jahres sein soll und besinnliche Stunden verspricht, entpuppt sich für viele Paare als wahre Beziehungsprobe. Zwischen stressigem Geschenke-Shopping und dem anstehenden Besuch bei der Schwiegermutter kann die Zweisamkeit schon mal zu kurz kommen. Doch wann bleibt da noch Raum für Nähe und Intimität? Eine Studie hat nun den Feiertag herausgefunden, an dem die Deutschen am häufigsten Sex haben.

Konzeption der Studie

Wie sieht das Liebesleben der Deutschen über die festlichen Feiertage aus? Eine Studie der University of Stanford hat dies genauer unter die Lupe genommen. Die Wissenschaftler:innen untersuchten hierzu Angaben der Frauen-Gesundheitsapp "Clue" und werteten insgesamt 500.000 Datensätze von Frauen aus Deutschland, England, Frankreich, Brasilien und den USA aus. In der App dokumentierten die Frauen ihr Sexverhalten anonym.

Die Ergebnisse der Studie

Obwohl unterschiedliche Nationalitäten befragt wurden, ergibt sich ein relativ einheitliches Bild. Insgesamt konnte die Studie aufzeigen, dass die Frauen an saisonalen Feiertagen vermehrt sexuell aktiv waren und deutlich mehr Sex hatten als an "normalen" Tagen im Jahr – einzig an Weihnachten kamen die Forscher:innen zum gegenteiligen Ergebnis.

Sie führten diese Tatsache darauf zurück, dass sich insbesondere junge und kinderlose Frauen über Weihnachten bei ihrer Familie aufhalten. Bei Frauen mit Kindern bleibe die Lust auf Sex aufgrund des Weihnachtsstresses auf der Strecke. Ab dem 26. Dezember steigt die sexuelle Aktivität dann wieder stetig an und erreicht am 31. sowie 01. Dezember ihren Höhepunkt.

An diesen beiden Tagen haben die befragten Frauen sogar mehr Sex als am Valentinstag, dem Fest für alle Verliebten. Dies deckt sich auch mit einem weiteren Befund der Forscher:innen: Genau neun Monate nach Silvester kommen statistisch die meisten Kinder zur Welt. Die Sexgewohnheiten über die Feiertage stehen laut ihnen damit in direktem Zusammenhang mit der Geburtenrate.

Auch spannend:

Verwendete Quellen: kruier.at

Weihnachtsdeko
Im Dezember verwandelt sich unsere Wohnung in ein besonders gemütliches und besinnliches Heim dank der Weihnachtsdeko. Wann du sie wieder abbauen solltest, verraten wir dir hier. Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...