Dating 2022: "Danxiety" - Das hilft bei Angst vor dem ersten Date

Dating-Phänomen: "Danxiety" - Das hilft bei Angst vor dem ersten Date

Du hast Angst, dich mit jemandem auf ein Date zu treffen? Wir verraten, was dagegen hilft.

Ein erstes Date ist etwas ziemlich Aufregendes: Man lernt eine (fremde) Person neu kennen, konzentriert sich beim Treffen nur auf sie oder ihn und will natürlich herausfinden, ob dabei romantische Funken fliegen. Doch so schön sich das auch anhören mag – für viele Menschen ist das eine Horrorvorstellung. Sie leiden unter "Danxiety": Wir verraten dir hier, was das ist und was dagegen hilft.

"Danxiety": Das steckt dahinter

Der Begriff "Danxiety" setzt sich zusammen aus den englischen Wörtern "Dating" und "Anxiety" und bedeutet auf Deutsch so viel wie "Dating-Angst". Laut einer Umfrage der Dating-App Bumble leiden fast die Hälfte aller deutschen Singles darunter. Dating macht sie unsicher und nervös, sodass es oftmals gar nicht zu einem Date kommt – obwohl man sich das eigentlich wünscht. Im Video findest du fünf Tipps, wie man mit der Dating-Angst umgehen kann:

Angst vorm Dating: Woher kommt sie?

Die "Danxiety" hat oft verschiedene Gründe. Vielleicht ist man einfach aus der Übung oder hat Unsicherheiten, die diese Dating-Angst noch verschlimmern. Auch die Corona-Pandemie und die damit verbundenen Abstandsregeln und Kontaktbeschränkungen hat dafür gesorgt, dass sich viele von uns immer noch unwohl mit neuen und fremden Kontakten fühlen.

Wenn du auch an "Danxiety" leidest, mache dir nicht zu viel Druck. Probiere dich an den oben genannten Tipps aus dem Video oder nimm dir Zeit, mehr in dich zu gehen und zu reflektieren, wovor genau du Angst hast. Dating ist kein Wettrennen und jeder sollte hier nach seinem eigenen Tempo vorgehen. Wir drücken die Daumen, dass du bald ein (oder mehrere) wunderschönes Date hast! 🌹

Verwendete Quellen: glomex.de

Frau erschöoft
Seit dem Ausbruch der Corona-Pandemie steigt auch die Anzahl an psychischen Erkrankungen. Dazu gehört auch "Mental Load" – eine Form von Burnout, die überwiegend Frauen betrifft. Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...