Trendpflanzen 2022: Diese 5 Zimmerpflanzen sind besonders beliebt

Trendpflanzen 2022: Diese 5 Zimmerpflanzen sind besonders beliebt

Zimmerpflanzen verleihen deiner Wohnung das gewisse Extra. Wir zeigen dir die Trendpflanzen 2022, mit denen du dein Zuhause neu aufblühen lässt.

Geigenfeige

Die Geigenfeige ist DAS It-Piece unter den Zimmerpflanzen und ein enger Verwandter des Gummibaumes. Besonders auffällig sind die großen Blätter, die für richtiges Dschungel-Feeling in deinem Wohnzimmer sorgen. Die Form erinnert an Geigen, wodurch die Pflanze auch ihren Namen erhält. Die Oberseite der Blätter ist meistens dunkelgrün und glänzt, wohingegen die Unterseite hellgrün leuchtet. Die Geigenfeige benötigt das ganze Jahr über warme Zimmertemperatur, die nicht unter 16 °C sinken sollte. Am besten stellst du sie an einen lichtdurchfluteten Platz. Um das Austrocknen der Pflanze zu verhindern, kannst du die Blätter ab und an mit Wasser besprühen. Gießen solltest du die Pflanze erst, wenn die Erde leicht angetrocknet ist. Tierbesitzer aufgepasst! Die Blätter der Pflanze als auch ihre unreifen Früchte sind giftig!

Eine grüne Pflanze mit geigenförmigen Blätten steht vor einem weißen Schrank.
© iStock
Das It-Piece 2022 für dein Zuhause: Die Geigenfeige.

Strelitzia Nicolai

Diese Zimmerpflanze verströmt in deiner Wohnung exotisches Flair und kann bis zu fünf Meter hoch werden. Aufgrund ihrer Größe kommt die Pflanze besonders gut in Räumen mit hohen Decken zur Geltung. Sie ist damit das Must-have in jeder Altbau-Wohnung! Die Strelitzia Nicolai ist eine der robustesten und pflegeleichtesten Zimmerpflanzen, die es gibt. Du solltest sie moderat und etwa einmal pro Woche gießen. Im Winter reicht zweimal im Monat.

Strelitzia Nicolai
© iStock
Die Strelitzia Nicolai sieht besonders in einem Bastkorb gut aus.

Weiße Zebrapflanze

Diese Pflanze hat das gewisse Extra! Du liebst außergewöhnliche Looks und möchtest deiner Wohnung einen besonderen Touch verleihen? Dann ist die weiße Zebrapflanze genau das Richtige für dich. Ihre Pflege ist unkompliziert. Achte darauf, dass die Erde feucht bleibt und nicht austrocknet. Am besten gedeiht sie an einem Ort mit viel Licht, aber ohne direkte Sonneneinstrahlung.

 

Calathea Orbifolia

Du kannst nicht genug von Streifen bekommen? Die Calathea Orbifolia ist ebenfalls ein echtes Schmuckstück in deiner Wohnung. Besonders eignet sie sich als Badezimmerpflanze, da sie ein feuchtes Raumklima bevorzugt. Sie wird bis zu 40 cm groß und verschönert auch Räume mit niedrigen Decken.

© iStock
Die Calathea Orbifolia verleiht deiner Wohnung einen extravaganten Touch.

Monstera

Die Monstera, auch Fensterblatt genannt, liegt als Zimmerpflanze ebenfalls voll im Trend. Mit ihren großen Blättern zieht die Pflanze alle Blicke auf sich. Nicht nur dank ihrer extravaganten Optik, sondern auch aufgrund des pflegeleichten Umgangs erfreut sie sich zunehmend an Beliebtheit. Mehr als dreimal im Monat solltest du diese Pflanze nicht gießen. Auch sie ist also sehr pflegeleicht.

© iStock
Die Monstera ist 2022 eine der angesagtesten Pflanzen.

Mit diesen Pflanzen stylst du dein Zuhause ohne große Aufwand um und liegst dabei voll im Trend. Wenn du noch mehr zum Thema Pflanzen wissen willst, könnten dich diese Artikel interessieren:

Pflanzen fürs Schlafzimmer: Sie fördern einen gesunden Schlaf

Pflanzen-Trends 2022: Diese 7 Balkonpflanzen sind ideal für Menschen ohne grünen Daumen

Quelle: myhomebook.de, westing.de

 

Lade weitere Inhalte ...