Wahl der unsinnigsten Plastikverpackung: Eine Aktion gegen unnötigen Verpackungsmüll in Supermärkten!

Rund 37 Kilogramm Verpackungsmüll aus Plastik verbrauchen wir Deutschen pro Kopf im Jahr. Das ist Wahnsinn! Die Deutsche Umwelthilfe ruft deshalb zur Wahl der unsinnigsten Einweg-Plastikverpackung auf. So könnt ihr mitmachen!

© iStock

Obst und Gemüse in Plastik eingepackt: Das muss nicht sein und schädigt unserer Umwelt!

In Plastik verpackte Bananen und Gurken, die Kinderzeitschrift im Foliensack oder Tomaten im Kunststoffeimer sind traurige Realität in Supermärkten und Drogerien. In den vergangenen 25 Jahren hat sich der Verpackungsmüll aus Plastik mit 37 kg pro Kopf im Jahr verdoppelt. Der Kunststoff landet in der Umwelt und in den Meeren. Seevögel, Wale und Robben verenden oft qualvoll daran.

Die Deutsche Umwelthilfe ruft deshalb zur Wahl der unsinnigsten Einweg-Plastikverpackung auf!

So einfach könnt ihr mitmachen!

Mit eurer Stimme könnt ihr viel bewegen, um Menschen auf die irrsinnige Plastikflut aufmerksam zu machen. Ruft ganz einfach eure Freunde, Familie und Follower auf Instagram, Facebook und Twitter auf, die absurdesten Einweg-Plastikverpackungen unter dem Hashtag #Verpackungswahnsinn und @Umwelthilfe zu posten. Teilt die Posts bis zum 19. Juli 2019 auf all euren Kanälen! Eure Botschaften werden dann von der Deutschen Umwelthilfe reposted. Gemeinsam seid ihr laut und könnt Druck auf Hersteller, Händler und Politik ausüben. Aus allen geposteten Beiträgen werden die am häufigsten genannten Produkte für eine Online-Abstimmung vom 19. Juli bis 30. August 2019 ausgewählt. Dem Hersteller oder Händler, der bei der Online-Abstimmung die meisten Stimmen bekommt, verleiht die Deutsche Umwelthilfe dieses Jahr erstmalig den „Goldenen Geier“, um auf besonders unökologische Produkte aufmerksam zu machen.

Weitere Infos zur Aktion findet ihr hier:

  • Fakten zum Verpackungsmüll
  • Diese Fakten könnt ihr gerne in euren Stories, im Feed oder anderen Beiträgen teilen:
  • Seit 1995 hat sich in Dt. der Verbrauch von Plastikverpackungen pro Kopf und Jahr von 19 auf heute 37 kg verdoppelt.
  • Heute wird 63 % des Obstes & Gemüses in Plastik & Pappe verpackt.
  • Pro Jahr werden in Dt. mehr als 16 Milliarden Einweg-Plastikflaschen verbraucht. Die Mehrwegquote liegt bei nur 43 %.
  • Ein großer Teil der Plastikverpackungen in Supermärkten & Drogerien ist nicht recycling- oder sor- tierfähig.
  • Mit mehr als 220 kg pro Kopf & Jahr ist Deutschland Europameister beim Anfall von Verpackungsabfall.
  • Pro Jahr verursachen 3,2 Mrd. verkaufte Kaffeekapseln mehr als 13.000 t Müll.

Werdet laut, macht mit und setzt euch für unseren Planeten ein!

Bambus-Strohhalm
Leute, kein Spaß, wir haben DAS Accessoire gefunden, das euch an jedem Event zum absoluten Mittelpunkt der Party macht: Der Bambus-Strohhalm ist plastikfrei, wiederverwendbar, nachhaltig und der coolste Trend des Jahres! Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...