5 Dinge, auf die wir uns im Herbst so richtig freuen!

- 30 Grad, blauer Himmel, strahlender Sonnenschein – davon hatten wir dieses Jahr mehr als genug. Nach einem fantastischen Sommer begrüßen wir aber voller Sehnsucht endlich den Herbst und haben so einige Dinge im petto, auf die wir uns jetzt in der kalten Jahreszeit so richtig freuen. Welche das sind? Seht ihr hier!

Aktivitäten-im-Herbst

Ciao Sommer...und Hallo Herbst! 

1. Gemütlich Stunden Zuhause verbringen

Im Sommer konnten wir nicht eben mal den ganzen Tag im Bett verschlafen und bis in den Abend hinein das ganze Programm von Netflix durchsuchten – viel zu schön war dieses traumhafte Sommerwetter, das uns permanent an die frische Luft rauslockte. Doch jetzt, wo die Tage wieder kürzer werden und die Sonne nun viel öfter gegen einen grauen Himmel und Regen getauscht wird, haben wir endlich den absoluten Freifahrtschein für gemütliche Stunden, die wir im Schlafanzug in Ruhe zuhause vertrödeln können. Ganz ohne schlechtes Gewissen!

2. Pumpkin Spice Latte schlürfen

Ein Herbst ohne Pumpkin Spice Latte, ist wie ein Weihnachtsmarkt ohne Glühwein – und deshalb steht "Pumpkin Spice Latte schlürfen" auf unserer To-Do-Liste im Herbst ganz weit oben. Ob bei Starbucks oder Zuhause selbst gemacht – dank des intensiven Geschmacks überstehen wir selbst das schlimmste Schietwetter.  

3. In riesigen Pullovern versinken

Klar, die Zeit in süßen Kleidern, T-Shirts und Shorts haben wir in vollen Zügen genossen – doch umso mehr freuen wir uns jetzt auf unsere riesigen Pullover, in die wir uns einfach nur schön einkuscheln können! Ob Strickpullover, Cardigan oder Hoodie spielt dabei eigentlich keine große Rolle mehr – Hauptsache warm! 

4. Durchs Herbstlaub stapfen

Schon als Kind konnte man es nicht lassen – und auch heute noch, wenn sich all die bunten Herbstblätter zu großen Bergen auf der Straße sammeln, muss man wenigstens einmal durch das ganze Herbstlaub stapfen! Das wunderschöne Knistern der Blätter ist einfach unverkennbar und gehört eindeutig zu den Dingen, die wir jeden Herbst wieder tun. Ihr auch?

5. Lesen, Lesen, Lesen

Ein gutes Buch, eine heiße Tasse Tee und ab ins warme Bett – mehr braucht man nicht für einen perfekten Herbsttag! Und weil wir bei diesem kalten Wetter quasi sowieso nie wieder freiwillig vor die Tür gehen wollen, decken wir uns am besten mit allen Bestsellern ein, um jederzeit auf einen Büchervorrat zurückgreifen zu können. 

Diese Themen könnten euch auch interessieren:

Eine gesunde, glänzende Mähne: Diese Pflege braucht das Haar im Winter

Kuschlige Wohntrends für den Herbst

Deshalb fallen euch im Herbst die Haare aus