3 angesagte Interiorlabels, die sich jeder leisten kann

- Für tolles Interior und stilvolle Dekoration kann man eine Menge Geld ausgeben. Gut, dass wir diese drei Interiorlabels haben, die angesagte Wohnaccessoires und Textilien für das kleine Budget anbieten. Unsere Lieblingsstücke haben wir hier für euch!

interior

Diese hübschen Interior Highlights lassen wir uns nicht entgehen

1. Bloomingville

Bei dem dänischen Label Bloomingville trifft scandinavisches Design auf hochwertige Materialien und angesagte Silhouetten. Besonders die Vasen und das Geschirr haben es uns angetan!

bloomingville-interior

1. Vase mit goldener Verzierung, ca. 32 Euro

2. Schale mit Deckel, ca. 50 Euro

3. Goldene Siebe, ca. 32 Euro

4. Teller-Set, ca. 70 Euro

5. Vase, ca. 20 Euro

2. House Doctor

Die tägliche Dosis an Interior- und Lifestyle-Pieces bekommen wir von House Doctor verschrieben. Minimalistische Formen und gedeckte Farben machen unser Zuhause zu einem hyggeligen Ort.

house-doctor

1. Wandlampe, ca. 200 Euro

2. Makramee-Wandteppich, ca. 53 Euro

3. Deckenlampe, ca. 50 Euro

4. Traumfänger, ca. 43 Euro

5. Dose im Marmor-Look, ca. 20 Euro

3. Hübsch

Der Name ist Programm! In diesem Fundus aus dänischen Klassikern finden sich eine Menge toller Aufbewahrungen wie Boxen und Körbe, von denen wir nich genug bekommen können! Unsere Highlights: Die MArmor- und Terrazzo-Stücke!

huebsch-interior

1. Kosmetikspiegel, ca. 40 Euro

2. Briefbeschwerer, ca. 90 Euro

3. Bad-Accessoires, ca. 70 Euro

4. Wanduhr, ca. 115 Euro

5. Wendekissen, ca. 45 Euro

Diese Artikel wären auch was für euch:

Interior-Schätze für den Herbst

Das sind die 6 schönsten Coffeetable Books

5 Buch-Bestseller zum Verschenken, die du aber am liebsten selber lesen würdest!