Luftzeichen: Was macht diese Sternzeichen aus?

Luftzeichen: Was macht Zwilling, Waage und Wassermann aus?

Zwilling, Waage und Wassermann zählen in der Astrologie zu den Luftzeichen. Was die drei Sternzeichen ausmacht, erfährst du hier.

Sie ist mal kalt, mal heiß, mal trocken, mal feucht, mal sanft und mal pustet sie einen fast weg: Luft. In der Astrologie steht das Element Luft daher vor allem für eines: Vielseitigkeit. Sternzeichen mit diesem Element sind wie die Luft auch schwer zu greifen. Wir erklären dir, was Zwilling, Waage und Wassermann ausmacht und was ihre Stärken und Schwächen sind.

Erde, Feuer, Wasser, Luft: Die Elemente der Sternzeichen

Bereits in der Antike ging man davon aus, dass die vier Elemente Erde, Feuer, Wasser und Luft die Grundsäulen unseres Universums bilden und dass jedes Lebewesen diese vier Elemente in sich trägt. Die Elemente stehen in einer Wechselwirkung zueinander. Das höchste Ziel ist die Harmonie und Ausgewogenheit zwischen ihnen.

Jedem der 12 Sternzeichen wird ein bestimmtes Element zugeordnet. Es gibt die Erdzeichen, Feuerzeichen, Wasserzeichen und Luftzeichen. Im Zusammenspiel mit dem Tierkreiszeichen und den individuellen Lebensumständen ergibt das Element, das einem zugeordnet ist, den einzigartigen Persönlichkeitsstil. Trotzdem lassen sich Gemeinsamkeiten zwischen Anhängern eines Elements feststellen. Dem Element Luft gehören die Sternzeichen Zwilling, Waage und Wassermann an. Was die Luftzeichen ausmacht, klären wir nun.

Das Element Luft: Diese Merkmale machen es aus

Das Element Luft ist unberechenbar. In welche Richtung der Wind weht, ist nie genau klar. Sternzeichen, die dem Element Luft zugeordnet werden, sind genauso vielseitig, wechselhaft und eigenwillig wie die Luft. Sie geben sich gerne ihren Träumen hin und schweben mit ihren Gedanken oft in den Wolken. Luftzeichen sind leichtlebig, neugierig und freiheitsliebend. Was die Luftzeichen Zwilling, Waage und Wassermann ausmacht, erfährst du nun.

Kreativität: Die drei Luftzeichen sprühen nur so vor tollen Ideen und Kreativität. Sie finden schnell Lösungen für Probleme und gehen dafür oft unkonventionelle Wege. Darum üben Zwilling, Waage und Wassermann auch oft kreative Berufe aus oder verwirklichen sich nebenberuflich oft auf eigene Art und Weise durch ihre Kreativität.

Flexibilität: Luft-Geborene sind so flexibel und anpassungsfähig wie keine anderen Tierkreiszeichen. Die Luftzeichen können sich an fast jede Situation anpassen und fühlen sich dadurch auch in fast jedem Umfeld wohl. Mal Urlaub in der Metropole, mal Zelten auf dem Land, mal auf einem Techno Rave, mal auf einem Rap Konzert. Die Luftzeichen fühlen sich fast überall wohl.

Geselligkeit: Luftzeichen sind sehr kommunikative und umgängliche Menschen. Sie kommen mit fast jedem klar und wirken immer direkt sympathisch auf andere. Sie integrieren sich gut in jede Gruppe von Menschen und legen viel Wert auf soziale Beziehungen. Es gibt kein anderes Sternzeichen Element, das so gesellig ist. Andere schätzen den interessanten Input, den Zwillinge, Waagen und Wassermänner in Konversationen liefern.

Freiheit: Obwohl Luftzeichen sehr gesellig sind, lieben sie auch ihre Unabhängigkeit. Fühlen sie sich in ihrer Freiheit beschränkt, passt ihnen das gar nicht. Sie haben ihren eigenen Kopf und eine blühende Fantasie. Deshalb kann man sie auch oft beim Tagträumen erwischen. In festen Beziehungen könnten Luft-Geborene sich oft schnell eingeengt fühlen. Sie sind eben wie die Wolken, die vom Wind getrieben immer weiterziehen.

Neugier: Die Luftzeichen Zwilling, Waage und Wassermann sind stets auf der Suche nach neuen und inspirierenden Eindrücken. Sie sind so neugierig wie kein anderes Element und haben einen scheinbar unstillbaren Wissensdurst. Gleichzeitig haben sie eine beeindruckende Aufnahmefähigkeit und saugen neues Wissen auf wie ein Schwamm. Selbst in vermeintlich unscheinbaren Dingen finden sie etwas Bemerkenswertes und sind schnell begeisterungsfähig.

Intelligenz: Auch wenn das Tierkreiszeichen nicht den IQ bestimmt und es in jedem Sternzeichen sowohl intelligente als auch weniger intelligente Menschen gibt, sind die Luftzeichen durch ihre Merkmale prädestiniert dafür, klug und clever zu sein. Sie sind wissbegierig, smart und gewitzt. Sie lernen sehr schnell und streben stets nach höherem Wissen. Oft sind Luft-Geborene Experten auf bestimmten Gebieten, aufgrund ihrer Anpassungsfähigkeit und Vielseitigkeit kennen sie sich aber auf fast jedem Gebiet gut aus. 

Offenheit: Luftzeichen sind immer offen für andere Sichtweisen und haben kein Problem damit, andere Herangehensweisen zu akzeptieren. Sie scheuen sich nicht, Kompromisse einzugehen, was ebenfalls mit ihrer guten Anpassungsfähigkeit zu tun hat. Dass ein Zwilling, eine Waage oder ein Wassermann mal eine Person zu schnell aufgrund einer anderen Meinung verurteilt, kommt selten vor. Sie verschließen sich nicht, sondern sind offen dafür, Neues zu lernen und sich gegebenenfalls anzupassen. 

Luftzeichen: So ticken Zwilling, Waage und Wassermann

Natürlich bestimmt nicht nur das Sternzeichen Element, welche Eigenschaften man hat. Auch andere Faktoren wie das eigene Tierkreiszeichen, der Aszendent und Deszendent und andere persönliche Merkmale und Lebenserfahrungen machen einem zu der Person, die man ist. Deshalb sind auch die Luftzeichen Zwilling, Waage und Wassermann trotz ihrer Gemeinsamkeiten einzigartig und man kann sie nicht über einen Kamm scheren. Das zeichnet die drei Luftzeichen aus:

Zwillinge

Zwillinge sind sehr neugierig und intelligent. Sie haben einen großen Wissensdurst und brennen dafür, Neues dazuzulernen. Sie sind idealistischer und pragmatischer als die anderen zwei Luftzeichen und bewahren immer einen kühlen Kopf. Deshalb sind Zwillinge auch unglaublich gut darin, anderen einen Rat zu geben. 

Besonders ihr Sinn für Humor zeichnet die Zwillinge aus. Deshalb werden sie auch so von anderen Menschen bewundert, was ihnen sehr in die Karten spielt, denn Zwillinge lieben den Austausch und umgeben sich gerne mit anderen Menschen

Zwillinge sind vielseitig und wandelbar. Abwechslung ist ihr größter Freund und Stillstand ihr größter Feind. Das sorgt aber auch dafür, dass sie oft sehr sprunghaft sind und dass sich ihre Ansichten von einem Tag auf den anderen ändern können.

Stärken

  • Aufgeschlossen
  • Neugierig
  • Kontaktfreudig
  • Lustig und unterhaltsam
  • Wandelbar

Schwächen

  • Wechselhaft
  • Unentschlossen
  • Unberechenbar

Waage

Personen mit dem Sternzeichen Waage sind besonders diplomatisch und umgänglich. Sie würden niemals einen anderen Menschen vor den Kopf stoßen und bemühen sich, stets aufmerksam zu sein. Es gelingt der Waage sehr gut, Kompromisse zu finden, denn sie ist sehr harmoniebedürftig und versucht so gut es geht, Konflikte zu vermeiden. Statt auf ihrer Meinung zu pochen, gibt die Waage lieber nach und sucht nach einem geeigneten Kompromiss. Dabei kommt ihr ihr ausgeprägter Sinn für Gerechtigkeit und ihre Ausgeglichenheit zu Gute.

Waagen haben ein Herz für Ästhetik und die schönen Dinge im Leben. Sie sind sehr kreativ und setzen ihre Kreativität gerne dafür ein, die Welt zu einem besseren Ort zu machen. 

Stärken

  • Diplomatisch
  • Ausgeglichen
  • Umgänglich
  • Kompromissbereit
  • Optimistisch

Schwächen

  • Empfindlich
  • Leichtgläubig
  • Oberflächlich

Wassermann

Wassermänner sind besonders unkonventionell und eigensinnig. Sie wollen nicht den Trampelpfad gehen, den schon zig Menschen vor ihnen gegangen sind, sondern entdecken lieber ihre eigenen Routen. Ihre Kreativität und ihr Ideenreichtum kommen ihnen da zugute. Ein Wassermann liebt die Freiheit, ihn in irgendwelche festen Rollen zu drängen, passt ihm gar nicht. Feste Beziehungen könnten daher eine Herausforderung für den Wassermann sein. Und auch im Beruf ist der Wassermann lieber derjenige, der den Weg vorgibt, als zu folgen.

Wassermänner sind aber auch sehr große Träumer und haben eine große Fantasie. Gleichzeitig sind sie sehr tolerant und aufgeschlossen. Viele Menschen nehmen Wassermänner als sehr sympathisch wahr und sind begeistert von den verblüffenden, wenn auch vielleicht etwas skurrilen Ideen des Luftzeichens.

Stärken

  • Erfinderisch
  • Mutig
  • Willensstark
  • Fantasievoll
  • Unternehmungslustig

Schwächen

  • Eigensinnig
  • Schnell gelangweilt
  • Rastlos

Andere Sternzeichen Elemente, die zum Luftzeichen passen

Welche anderen Elemente passen gut zu den Tierkreiszeichen des Luft-Elements? Grundsätzlich harmonieren Angehörige eines gleichen Elements immer gut miteinander. So können Konstellationen wie Zwilling-Zwilling, Zwilling-Wassermann, Zwilling-Waage, Waage-Wassermann, Waage-Waage oder Wassermann-Wassermann grundsätzlich gut zusammen viben. Trotzdem könnte es sein, dass ihnen hier das Gegengewicht fehlt.

Ansonsten kann es auch zwischen Feuerzeichen und Luftzeichen gut passen. Wegen ihrer charakterlichen Verschiedenheit ergänzen sich Feuerzeichen und Luftzeichen sehr gut miteinander, ohne sich dabei zu stören. Wirklich nach vorne bringen tun sich die beiden aber auch nicht. Mit Erdzeichen und Wasserzeichen können Luft-Geborene zwar auch Verbindungen eingehen, hier sind aber mehrere Reibungsflächen möglich.

Wie es zwischen zwei Personen harmoniert, hat aber nicht nur was mit dem Sternzeichen Element zu tun. Hier spielen auch weitere Faktoren wie die genauen Tierkreiszeichen, Aszendent und Deszendent und weitere Eigenschaften eine Rolle.

Auch interessant:

Sternzeichen Elemente: Das sagen sie über dich aus

Numerologie: Was die Zahlensymbolik aussagt

Positive Charaktereigenschaften: Liste von A bis Z

Verwendete Quellen: mein.astrocenter.de, sterntaufe24.de

Für diese Sternzeichen ist Karriere wichtiger als Liebe
Für drei Sternzeichen ist die Karriere einfach das Wichtigste im Leben. Um im Beruf erfolgreich zu sein, würden sie sogar ihre Gefühle hinten anstellen. Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...