Kaffeesatz-Orakel

Wollt ihr mehr über euer Schicksal erfahren? Dann lasst euch die Symbole eures Kaffeesatzes im Kaffeesatz-Orakel lesen. Oder probiert doch mal das Würfel-Orakel!

 

Unser Horoskop verrät euch, wie die Sterne in der nächsten Zeit für euer Sternzeichen stehen. Mit unserem TageshoroskopWochenhoroskop, Monatshoroskop oder Jahreshoroskop behaltet ihr garantiert den Überblick. Der Aszendentenrechner verrät außerdem, welcher Aszendent euer Sternzeichen ergänzt.

Das Kaffeesatz-Orakel ist eine sehr alte Technik des Wahrsagens, um in die Zukunft schauen zu können. Vor allem in Südeuropa ist das Kaffeesatzlesen noch weit verbreitet, im restlichen Europa wird für die Zubereitung des Kaffees meist eine Kaffeemaschine verwendet, weswegen gar kein Kaffeesatz in der Tasse zurückbleibt. Beim Kaffeesatz-Orakel wird der Kaffeesud, welcher vom Kaffee in der Tasse zurückbleibt, auf Zeichen und Symbole hin untersucht und diese dann gedeutet. Die Bedeutung der Symbole gibt einen Blick in die Zukunft frei. Die Zeichen können dabei am Tassenrand oder am Grund der Tasse erscheinen, was ebenfalls in die Deutung mit einbezogen werden muss. Mit unserem virtuellen Kaffeesatz-Orakel könnt ihr euch gleich selbst im Wahrsagen versuchen und in eurem Kaffeesatz lesen! Welche Bedeutung hat er wohl für eure Zukunft?

Woher kommt das Kaffeesatz Lesen?

Der Vorgang und der Mythos, aus dem Kaffeesatz sein Schicksal herauslesen zu können, stammt aus dem alten Orient. Genauer gesagt aus der Türkei. Die Menschen im Orient sind dafür bekannt, keinen gewöhnlichen Filterkaffee, sondern intensiven Mokka Kaffee zu trinken. Dieser Kaffee wird gemahlen direkt mit heißen Wasser aufgebrüht. Die meisten tun auch dort direkt den Zucker rein. 

Sobald sich der intensive Kaffeesatz abgesetzt hat, darf das heiße Getränk genossen werden. 

Vom Boden der Tasse können einige Symbole aus dem Kaffeesatz entnommen werden. Diese Symbole verraten uns etwas über unser Schicksal. 

Ihr wollt wissen, wie ihr selber Kaffeesatz lesen könnt? Dann kommt hier der ultimative Guide dafür, wie ihr die Symbole richtig deuten könnt und wie das Lesen überhaupt richtig funktioniert!

So könnt ihr den Kaffeesatz selber lesen!

Schritt 1:

Um den Kaffeesatz richtig lesen zu können, müsst ihr euch richtig vorbereiten. Zu eurem Kaffeebecher braucht ihr auch noch eine Untertasse. Legt die Untertasse auf die Kaffeetasse, kippt die Tasse um, und dann wieder zurück in die Ausgangsposition. So kann sich der Kaffeesatz richtig verteilen und ihr habt die Möglichkeit, in eure Zukunft zu blicken. 

Schritt 2: 

Als nächstes müsst ihr die Symbole, die euch angezeigt werden, unbedingt abstrahieren. Das heißt nichts anderes, als dass ihr eurer Kreativität freien Lauf lassen sollt. 

Verbindet alle möglichen Symbole, die ihr meint, zu erkennen und lest daraus die Aussage, die euch der Kaffeesatz verraten will. 

Das bedeuten die Symbole in eurem Kaffeesatz

Anker: Steht für Hoffnung und Wohlstand

Baum: Lebenslängliche Gesundheit

Berg: Zuverlässige Freundschaften

Blumen: Erfolg in allen Lebenslagen

Boot: Ein Besuch von Freunden steht an!

Brief: Eine Nachricht, die bald eintreffen wird

Busch: Durch Erbschaft oder ein Geschenk wartet eine große Geldsumme auf dich

Herz: Es erwarten dich wunderschöne Erlebnisse in der Zukunft

Kreuz: Unglück, ein Hinweis für ernsthaften Schaden

Lade weitere Inhalte ...