Kaffeesatz lesen: So funktioniert es

Kaffeesatz lesen: So funktioniert der Blick in die Zukunft!

Willst du mehr über dein Schicksal erfahren? Dann lass dir die Symbole deines Kaffeesatzes im Kaffeesatz-Orakel lesen – sie verraten dir, wie deine Zukunft aussehen könnte!

Ob Kaffeesatzlesen, Tarotkarten legen, Bleigießen oder das Lesen von Horoskopen: Viele Menschen haben eine Faszination für Esoterik und Dinge, die auf den ersten Blick übernatürlich und schwer zu verstehen sind. Im Grunde ist es aber so: Jeder darf an das glauben, was ihn oder sie fasziniert und woraus er oder sie persönliches Nutzen und Hoffnung ziehen kann! So ist das Kaffeesatz-Orakel eine sehr alte Technik des Wahrsagens, um in die Zukunft schauen zu können.

Vor allem in Südeuropa ist das Kaffeesatzlesen noch weit verbreitet, im restlichen Europa wird für die Zubereitung des Kaffees meist eine Kaffeemaschine verwendet, weswegen gar kein Kaffeesatz in der Tasse zurückbleibt. Beim Kaffeesatz-Orakel wird der Kaffeesud, welcher vom Kaffee auf dem Tassenboden zurückbleibt, auf Zeichen, Figuren und Symbole hin untersucht und diese dann gedeutet. Die Bedeutung der Symbole gibt einen Blick in die Zukunft frei. Die Zeichen können dabei am Tassenrand oder am Grund der Tasse erscheinen, was ebenfalls in die Deutung mit einbezogen werden muss. Wir verraten dir, wie genau das Kaffeesatzlesen funktioniert.

Ursprünge: Woher kommt das Kaffeesatzlesen?

Der Vorgang und der Mythos, aus dem Kaffeesatz sein Schicksal im Leben herauslesen zu können, stammt aus dem alten Orient. Genauer gesagt aus der Türkei. Die Menschen im Orient sind dafür bekannt, keinen gewöhnlichen Filterkaffee, sondern intensiven Mokka Kaffee zu trinken. Dieser Kaffee wird gemahlen und direkt mit heißen Wasser aufgebrüht. Die meisten tun dort anschließend direkt den Zucker herein. Sobald sich der intensive Kaffeesatz abgesetzt hat, darf das heiße Getränk genossen werden. 

Vom Boden der Tasse können einige Symbole aus dem Kaffeesatz entnommen werden. Diese Symbole verraten uns etwas über unser Schicksal. Ihr wollt wissen, wie ihr selber Kaffeesatz lesen könnt? Dann kommt hier der ultimative Guide dafür, wie ihr die Symbole richtig deuten könnt und wie das Lesen überhaupt richtig funktioniert!

Kaffeesatz lesen: So funktioniert es

Schritt 1: Die richtige Zubereitung des Kaffees

Um den Kaffeesatz richtig lesen zu können, musst du dich richtig vorbereiten. Mische das kochende Wasser mit dem Mokka Kaffee und füge noch Zucker hinzu. Dann abwarten, bis der Kaffeesatz sich am Boden abgesetzt hat. Sobald das passiert ist, kannst du den Kaffee trinken.

Zu deinem Kaffeebecher brauchst du auch noch eine Untertasse. Hast du den Kaffee ausgetrunken, kann es losgehen. Lege die Untertasse auf die Kaffeetasse, kippe die Tasse um, und dann wieder zurück in die Ausgangsposition. So kann sich der Kaffeesatz richtig auf dem Tassenboden verteilen und du hast die Möglichkeit, in deine Zukunft zu blicken. 

Schritt 2: Kaffeesatz deuten

Als nächstes musst du die Symbole, die dir angezeigt werden, unbedingt abstrahieren. Das heißt nichts anderes, als dass du für die Deutung deine Kreativität freien Lauf lassen sollst. Verbinde alle möglichen Symbole, die du meinst, zu erkennen und lies daraus die Aussage, die dir der Kaffeesatz verraten will. Verknüpfe die Figuren und Symbole, die du im Kaffeesatz erkennst, miteinander.

Die Bedeutung der Symbole kann in der Vergangenheit, der Gegenwart oder der Zukunft gelesen werden. Das kommt immer auf den Betrachter drauf an. 

Die Bedeutung der Symbole im Kaffeesatz

Hier erfährst du, welche Symbole eine tiefere Bedeutung beim Kaffeesatz lesen haben:

  • Affe: Große Gefahr, da man seine eigene Meinung verliert
  • Anker: Hoffnung, Wohlstand, Liebe, Treue
  • Apfel: Versuchung
  • Baum: Gesundheit, Glück (mehrere Bäume bedeuten hingegen Unglück)
  • Berg: Zuverlässige Freundschaften
  • Blume: Erfolg, ein Wunsch geht in Erfüllung
  • Boot: Besuch von Freunden steht an
  • Brief: Eine positive Nachricht trifft bald ein
  • Busch: Große Geldsumme durch Erbschaft erwartet einen
  • Ei: Geld und Reichtum
  • Flugzeug: Anstehende Reise
  • Frau: Glückliche Liebe
  • Geldbörse: Behalte deine Geheimnisse für dich
  • Haus: Pläne und Vorhaben werden gelingen
  • Herz: Glück, neue Liebe, Harmonie, Verlobung, Hochzeit, Romantik
  • Hund: Treue, Freundschaft, Loyalität
  • Kind: Affäre, Kindersegen
  • Kleeblatt: Glück
  • Kreuz: Ärger, Unglück, Probleme, Verlust
  • Krone: Liebe, Wohlstand, Glück
  • Lilie: Ehe, glückliche Liebe
  • Lineal: Probleme im Job
  • Löwe: Erfolg und Wohlstand
  • Maus: Diebstahl, Betrug, Gefahr
  • Messer: Du hast Neider
  • Rad: Glück
  • Ring: Beziehung oder Ehe
  • Schlange: Warnung, Feinde
  • Schlüssel: Wünsche gehen in Erfüllung
  • Viereck: Schwierigkeiten und Probleme
  • Vogel: Unerwartetes Glück
  • Wolken: Erfolg im Job

Außerdem kannst du im Kaffeesatz noch folgende Bedeutungen ablesen:

  • Zahlen: Hier lässt sich klären, um welchen Zeitzusammenhang es sich handelt (Tag, Monat, Jahr)
  • Buchstaben: Anfangsbuchstaben von nahestehenden Personen im Zusammenhang mit den anderen Symbolen

Du willst mehr über die Kunst des Kaffeesatzlesens erfahren und wissen, was alle Symbole bedeuten? Hier kommen drei Buchtipps für dich:

Was ist der Unterschied zwischen hellen und dunklen Tassen?

Beim Kaffeesatzlesen kann man zwischen hellen und dunklen Tassen unterscheiden. Wenn eher wenig Kaffeesatz am Boden der Tasse zu sehen ist, spricht man von einer "hellen" Tasse. Das bedeutet, dass es dem/der Befragten seelisch gut geht und er/sie ein glückliches Leben führt. Ist in der Tasse hingegen viel Kaffeesatz sichtbar, spricht man von "dunklen" Tassen. Das lässt auf Sorgen und Probleme des/der Befragten schließen.

Tipps bei der Zubereitung von Mokka

Das Kaffeesatz-Orakel hat eine lange Tradition und ist für viele ein spannendes Ereignis. Dementsprechend sind auch die Tipps und Tricks rund um diese Technik sehr unterschiedlich. Viele raten dazu, seinen Mokka aufzukochen und danach ohne Filter direkt in eine am besten weißfarbene Tasse aufzubrühen. Ist der Kaffee leicht abgekühlt, kann das Getränk ausgetrunken werden. Anschließend setzt sich der Kaffeesatz ab. Warte am besten einige Minuten, bis er ganz trocken ist – dann kann das Hellsehen schon beginnen. 

Was kann man alles aus dem Kaffeesatz herauslesen?

Insgesamt gilt, dass man durch das Lesen des Kaffeesatzes seine Zukunft herauslesen beziehungsweise deuten kann. Bevor du startest, kannst du eine bestimmte Frage stellen, die dir der Kaffeesatz am Ende beantwortet. Verknüpfst du dann alle Symbole richtig, lassen sich Deutungen für deine eigene Zukunft schnell herauslesen.  Doch nicht nur die Zukunft lässt sich aus dem Kaffeesatz herauslesen – auch kannst du Informationen aus der Vergangenheit oder sogar aus der Gegenwart beim Kaffeesatz lesen bekommen.

Was muss man beim Kaffeesatz lesen noch beachten?

Wichtig ist, dass du, neben dem richtigen Verknüpfen und Lesen der Symbole, auch die Stärke des Kaffeesatzes mit einbeziehst. Je klarer sich die Formen zeigen, desto positiver und deutlicher ist auch das Zeichen. Sind die Formen eher verblichen und schwer zu erkennen, kann das noch auf bevorstehende Probleme aufmerksam machen. 

Wo kann man Kaffeesatz lesen lassen?

Wer sich nicht gerne seinen eigenen Kaffeesatz lesen lassen möchte, kann natürlich auch auf andere Methoden zurückgreifen. Schaue im Internet nach, ob es professionelle Angebote in deiner Stadt gibt – denn natürlich gibt es, wie zum Beispiel auch beim Lesen von Tarotkarten, Menschen, die diese Zukunftsdeutung beherrschen und für andere anbieten. Einige Websites bieten es auch an, sich den Kaffeesatz online lesen zu lassen. 

Unser Horoskop verrät dir, wie die Sterne in der nächsten Zeit für dein Sternzeichen stehen. Mit unseren Horoskopen behältst du garantiert den Überblick.

Auch interessant: Aszendent berechnenNumerologieChakren öffnen

Sternzeichen Stier
Bist du zwischen dem 21. April und dem 20. Mai geboren, ist dein Sternzeichen Stier. Welche Eigenschaften und Charakterzüge typisch für den Stier sind, liest du hier. Weiterlesen

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Lade weitere Inhalte ...