Frisurentrend 2022: „Framing Highlights“ verpassen deinen Haaren ein Upgrade

Frisurentrend 2022: „Framing Highlights“ verpassen deinen Haaren ein Upgrade

Der Frisurentrend aus den 90ern ist zurück! Die „Framing Highlights“ gehören zu den Frisurentrends, die dieses Jahr ihr Comeback feiern. Warum dieser Trend an jeder Frau gut aussieht und was die Haarfarbe so besonders macht, erfährst du jetzt.

„Framing Highlights“: Der Frisurentrend aus den 90ern ist zurück

Wenn wir an die Trends der 90er-Jahre zurückdenken, fragen wir uns kurz, ob es wirklich eine gute Idee ist, einen Frisurentrend wieder aufleben zu lassen. Die Hairstyles aus der Vergangenheit waren manchmal etwas schwierig. Doch eine besondere Frisur wird dieses Jahr im Sommer auf jeden Fall zurückkommen: Die „Framing Highlights“ – aber was macht diese Frisur so besonders?

Welche Haarfarbe steht mir? Finde es mit unserem Test heraus!

Was sind „Framing Highlights“?

Unter „Framing Highlights“ verstehen wir die Blocksträhnen, die das Gesicht umrahmen. Das heißt also, dass du deine Pony-Partie um einige Nuancen heller färbst als den Rest deiner Haare. So entsteht ein Rahmen, der dein Gesicht betont. In den 90er-Jahren wurden die Blocksträhnen sehr viel heller gefärbt als der Rest der Haare. Diesen extremen Kontrast benötigen wir nicht. Wir sehen den Frisurentrend eher als Contouring an, das effektiv und dezent gehalten wird. Das hat den Vorteil, dass deine Strähnen zwar aufgehellt werden, der Übergang dennoch sehr soft bleibt.

Was macht den Frisurentrend 2022 so besonders?

Die „Framing Highlights“ haben viele schöne Vorteile für deine Haare und dein Gesicht. Du musst für den Frisurentrend nicht dein gesamtes Haar färben. Der Effekt wird schon durch die Strähnchen vorne erzielt. Zudem wird deiner Frisur mehr Tiefe verliehen. Die helleren Farbnuancen setzen sich deutlich von deiner Naturhaarfarbe ab. So wirkt deine Frisur automatisch aufgefrischt. Dadurch, dass deiner Haarfarbe mehr Tiefe verliehen wird, sehen deine Haare gleich viel voluminöser aus. Die Abstufung der Nuancen hat also eine sehr tolle Wirkung auf deine Frisur! Ganz nebenbei wird durch die „Framing Highlights“ auch dein Gesicht betont. Deine schönen Augen kommen besonders zur Geltung und durch die hellen Konturen um dein Gesicht wirkt dein Teint gleich viel strahlender und frischer – besser geht’s eigentlich nicht, oder?

Wie pflege ich die „Framing Highlights“?

Auch diese Frisur benötigt natürlich sehr viel Pflege, damit du lange etwas von der Haarfarbe hast. Auch wenn du nur die Strähnchen deiner Pony-Partie färbst, musst du unbedingt darauf achten, dass deine Haare mit der richtigen Pflege versorgt werden. Gefärbte Haare sind immer sehr schnell strapaziert und ausgetrocknet. Das heißt also, dass du deine Mähne mit feuchtigkeitsspendenden Produkten versorgen muss. Dafür kannst du einmal die Woche eine Haarmaske nutzen. Abends empfiehlt es sich, Haaröl zu nutzen. Deine blonden Blocksträhnen solltest du mit einem Silbershampoo waschen, damit der Blondton so lange wie möglich seine schöne Haarfarbe beibehält.  

Weitere Frisurentrends 2022:

Wir sehen rot und tragen jetzt Haare wie Kendall Jenner

 "Hair Frosting" verleiht deiner Haarfarbe neuen Glanz

Die 3 besten Haarfarben aus der Drogerie unter 8 Euro

Verwendete Quellen: instagram.de

Frisuren-Trend im Herbst Lion Waves
Der Sommer ist vorbei, daher wagen wir einen Blick in die Frisuren- und Haarfarben-Trends der aktuellen Herbst-Saison. Welche Frisuren werden wir im Herbst und Winter überall sehen – welche nicht? Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...