Frisurentrend 2022: Der "Vertical Cut" schmeichelt jeder Gesichtsform

Frisurentrend 2022: Der "Vertical Cut" schmeichelt jeder Gesichtsform

Lust auf eine neue Frisur? Wie wäre es mit dem Vertical Cut, die dir auf jeden Fall stehen wird. Du glaubst uns nicht? Dann lies einfach weiter.

Der Sommer steht vor der Tür und damit ist die Nachfrage nach einer kleinen Typveränderung groß. "Hot Girl Summer" heißt das Motto dieses Jahr für viele und das bedeutet auch, dass wir einfach mal das tun, worauf wir Lust haben. Wer schon länger überlegt, seinem Friseur einen Besuch abzustatten, eine Farbveränderung allerdings zu viel ist, der kann immer noch auf einen neuen Haarschnitt setzen. Dürfen wir vorstellen? Der Vertical Cut! Der Haarschnitt ist aktuell im Trend und schmeichelt jeder Gesichtsform. Perfekt!

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

Diese 5 Accessoires für Haare verschönern jede Frisur

Der "Octopus Haircut" ist der schönste Haarschnitt des Sommers

5 Frisuren, die das ganze Jahr beliebt bleiben

Deshalb lieben wir den Vertical Cut

Wer sich nicht an einen verrückten oder gewagten Haarschnitt traut, sich dennoch eine Veränderung wünscht, der macht mit dem Vertical Cut alles richtig. Bei dem Haarschnitt wird nicht auf Stufen oder gesichtsumrahmende Strähnen gesetzt, sondern wie der Name es bereits verrät, um einen klaren, gerade vertikalen Schnitt. Die Haare sollen organisch fallen und sehen dabei je nach Haartyp anders aus. Und das Beste: Wir müssen uns vorher gar nicht so viele Gedanken darüber machen, ob uns der Schnitt steht oder nicht, denn. Warum? Das verraten wir dir jetzt.

Vertical Cut: Deshalb steht er allen Gesichtsformen

Gerade weil beim Vertical Cut keine Stufen enthalten sind, steht der Schnitt jeder Gesichtsform und sogar jedem Haartyp. Beim Friseur kannst du dich je nach Struktur deines Haares und deiner Gesichtsform noch mal genauer beraten lassen, wie lang oder kurz die Mähne werden soll. Der Schnitt an sich ist zudem extrem pflegeleicht. Am besten sieht der Vertical Cut aus, wenn du deine natürliche Haarstruktur noch mal unterstreichst, denn bei diesem Schnitt ist weniger mehr.

Hast du Locken, dann massiere deine Pflegemittel nach der Haarwäsche ein und punkte mit deinem natürlichen Lockenkopf. Hast du von Natur aus glatte Haare, sieht der Vertical Cut auch damit hervorragend aus. Natürlich kannst du hin und wieder auch mal experimentieren und neue Frisuren ausprobieren. Aber aufgepasst: Wenn du mit Hitze-Tools arbeitest, dann solltest du auch immer mit einem Hitzeschutzmittel arbeiten.

Verwendete Quellen: pinterest.com

Soft Curve Bob Frisur
Eine Windböe und schon ist die Frisur im Eimer. Wir verraten dir, warum der "Baby Bob" die beste Frisur für schlechtes Wetter ist. Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...