Frisurentrend 2021: Der “Buzz Cut” ist die ideale Frisur für selbstbewusste Frauen

Frisurentrend 2021: Der “Buzz Cut” ist die ideale Frisur für selbstbewusste Frauen

Du bist von deinen langen Haaren genervt und bist auf der Suche nach einer pflegeleichten und stylischen Kurzhaarfrisur? Dann ist der Buzz Cut perfekt für dich!

Immer wieder begeistern uns neue Frisurentrends wie der “Elongated Bob”, der “Sharp Bob” oder der "Sliced Bob". Doch anstatt euch eine weitere Bob-Frisur vorzustellen, zeigen wir euch einen Haarschnitt, der es wirklich in sich hat! Mutige Frauen tragen jetzt nämlich den Buzz Cut.

Was ist ein Buzz Cut?

Der Buzz Cut ist eigentlich eine klassische Männerfrisur, wird mittlerweile aber auch von vielen Frauen getragen. “Buzz” bedeutet auf Deutsch so viel wie “summen” und damit ist das Geräusch einer Haarschneidemaschine gemeint. Bei dem Trendhaarschnitt werden die Haare nämlich raspelkurz rasiert. Ursprünglich stammt der extrem kurze Schnitt aus dem Militär, der bis heute noch von vielen Soldaten getragen wird. Kein Wunder: Er ist nämlich sehr pflegeleicht! 

Aber auch Stars wie Model Cara Delevingne und Schauspielerin Kristen Stewart haben die Frisur vor einiger Zeit bereits für sich entdeckt und haben damit ihre mutige und unkomplizierte Art unterstrichen. Cara sagte selbst einmal, dass sie es leid sei, dass sie Gesellschaft einem vorschreibt, was Schönheit bedeutet:

Weg mit dem Make-up, weg mit den Haaren, weg mit dem materiellen Besitz. Wer sind wir dann?

Außerdem assoziiert man Weiblichkeit und Frauen oft noch mit langen Haaren, was aber totaler Quatsch ist.

Deshalb solltest du dir einen Buzz Cut schneiden 

Du zögerst noch? Hier kommen ein paar Gründe, warum der Buzz Cut die richtige Wahl ist:

  • Du musst keine Haare mehr föhnen und waschen geht extrem schnell.
  • Du sparst enorm viel Zeit im Bad.
  • Farbunfall? Kaputte Haare? Mit dem Buzz Cut bist du es ein für alle Mal los und deine Haare können gesund nachwachsen.
  • Du kannst dir die Haare einfach zu Hause rasieren und musst nicht unbedingt zum Friseur.
  • Du wirst definitiv zum Hingucker und setzt ein Statement.

Wem steht der Buzz Cut?

Wer jetzt überlegt, sich diesen raspelkurzen Schnitt zu verpassen, sollte aber auf seine Gesichtsform achten. Der Buzz Cut passt vor allem zu Frauen mit weichen Gesichtszügen, da er die Konturen im Gesicht verstärkt. Aber Achtung: Frauen mit einer eckigen Gesichtsform oder einer sehr hohen Stirn raten wir von dem radikalen Schnitt eher ab. Natürlich ist das nur eine Empfehlung und du kannst ihn trotzdem tragen, solange du dich damit wohlfühlst! Und wenn dir der Schnitt irgendwann doch nicht mehr gefällt: Haare wachsen ja bekanntlich nach 😉.

Undercut Frauen
Du bist auf der Suche nach einer Typveränderung? Dann könnte der Undercut die perfekte Frisur für dich sein. Wir verraten dir, wie der Look funktioniert. Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...