Frisuren-Trend 2021: Dieser Pferdeschwanz ist jetzt angesagt

Frisuren-Trend 2021: So tragen wir unseren Pferdeschwanz jetzt

Du willst wissen, welchen Frisuren-Trend 2021 wir alle aktuell feiern? Diesen Pferdeschwanz solltest du jetzt auch kennen.

Emma Bonneaud mit Pferdeschwanz
© Getty Images
Wir sind auf den schönsten Frisuren-Trend 2021 gestoßen und haben ihn für dich direkt ausprobiert!

Wir lieben alles rund um Beauty. Darunter fallen allerdings nicht nur Foundation, Mascara, Gesichtsseren und Co., sondern auch alles, was das Thema Haare und Haarpflege betrifft. Aus diesem Grund halten wir immer die Augen offen für die neuesten Trends aus diesem Bereich.

Nachdem wir dir bereits verraten haben, welche Haarstyler aktuell angesagt sind, welche Haarkuren für jeden Haartyp infrage kommen und wie du Locken ohne Hitze hinbekommst, haben wir uns nun einem Frisuren-Trend für 2021 gewidmet. Die Rede ist von einem Pferdeschwanz mit einem gewissen Etwas. Das Beste: Du kannst den Look in weniger als fünf Minuten nachmachen und brauchst nur ein Haargummi.

Frisuren-Trend 2021: Das ist der angesagteste Pferdeschwanz der Saison

Es ist ein Fluch und Segen zugleich: Frisuren zu stylen. Manchmal brauchen wir einfach so lange, um unsere Mähne zu glätten, locken oder zu bändigen, bis unsere Arme im angewinkelten Zustand anfangen zu schmerzen und manchmal will die Frise direkt nach dem ersten Kämmen schon sitzen. Abgesehen davon können wir aber einfach nicht abstreiten, dass ein schöner Pferdeschwanz, oder auch Ponytail genannt, immer sleek und elegant aussieht. Doch die normale und herkömmliche Variante ist spätestens jetzt in 2021 out. Wir wollten den neuesten Frisuren-Trend ausprobieren, der dem Pferdeschwanz in weniger als fünf Minuten einen gewissen Twist verleiht, sodass dieser ein richtiger Hingucker wird.

Natürlich haben wir unser Vorgehen für dich gefilmt und auf Instagram gepostet. Folge uns dort für mehr Videos!

Frisuren-Trend 2021: So machst du den Pferdeschwanz nach

Wie du siehst, kannst du den Pferdeschwanz ganz einfach nachstylen. Alles, was du dafür benötigst, ist ein dünnes Haargummi in der Farbe deines Haares oder du kaufst dir unsichtbare Haargummis von Anpro für ca. 7 Euro (2000 Stück). Teile deine Haare erst in drei Partien auf und binde die mittlere zu einem tiefen Pferdeschwanz. Schnappe dir dann die rechte Partie und bilde ein kleines Loch auf der linken Seite über dem Haargummi und ziehe die rechte Strähne dadurch. Dasselbe tust du dann mit der linken Partie. Falls du einen Stufenschnitt oder längere Curtain Bangs hast, kannst du diese auflockern, sodass die Strähnen dein Gesicht umrahmen. Sollten dann noch kleine Baby-Haare herumfliegen, kannst du diese mit einem Haarspray (von Taft für ca. 2 Euro) bändigen. Und voilà, fertig ist dein Pferdeschwanz mit einer kleinen Twist-Optik. We love! 😍

Verwendete Quellen: instagram.com

Bob-Haarschnitte-Frühling
Wir liefern euch drei super angesagte Hairstyles, die euch garantiert den letzten Stups zu einem neuen Sommer-Look geben. Vorhang auf für die coolsten Trends der Saison! Weiterlesen

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Lade weitere Inhalte ...