Frisuren ab 40: Das sind die schönsten Frisuren für Frauen

Ab einem gewissen Alter stellen wir schneller fest, was wir wollen. Das Alter spielt in der Regel zwar keine Rolle, dennoch gibt es Frisuren, die Frauen in ihren 40ern unbedingt tragen sollten! 

Die richtige Frisur macht sehr viel aus! Bestimmte Gesichtspartien können mit dem perfekten Haarschnitt besser betont oder kaschiert werden. Je nachdem, wie die Haare geschnitten oder frisiert werden, kann uns eine Frisur viel frischer aussehen lassen oder gar einige Jahre jünger mogeln! Was wir in den 20ern vermeiden wollten, wollen wir jetzt in den 40ern umso mehr! 

Egal ob Farbe, Schnitt oder Pony – die Frisuren sollten so individuell wie die Frau selbst sein. Das wichtigste ist jedoch, dass wir uns wohlfühlen! 

Das sind die besten Frisuren für Frauen mit 40

Ein klassischer Bob

Mit dem Alter werden die Haare meist kürzer, also empfehlen wir allen Damen ab 40 Jahren einen klassischen Bob! Die Frisur sieht nicht nur erfrischend aus, sie ist vor allem sehr praktisch. Die Länge dabei ist entscheidend. Je kürzer desto praktischer. Das Tolle an dem klassischen Bob ist allerdings, dass der Haarschnitt zu jedem Anlass passt und ihr in jeder Situation schick und elegant ausseht! Morgens spart ihr euch außerdem beim Styling Zeit.

Beach Waves

Die Beach Waves oder sanfte Wellen können superschnell ins Haar gezaubert werden. Hierbei sollte nur beachtet werden, dass die Haare einen natürlich Look behalten. Wer also mit gewelltem Haar gesegnet wurde, sollte es dringend so lassen! Denn die Wellen schmeicheln eurem Gesicht und verzaubern euren gesamten Look mit einem frischen und weiblichen Touch!

Das solltet ihr bei der Haarfarbe beachten

Ihr wünscht euch nicht nur einen neuen Haarschnitt, sondern auch eine farbliche Veränderung? Dann solltet ihr unbedingt diesen Tipp von uns beherzigen! Achtet darauf, eure Haare nicht zu dunkel zu färben! Je dunkler die Haare, desto älter seht ihr aus. Das hat den Grund, dass der Kontrast zu eurer Haut somit erhöht wird und eure Fältchen dadurch sichtbarer werden. Also: Eure Haarfarbe muss immer zum Teint passen! Lasst euch da am besten von eurem Friseur beraten. 

Lade weitere Inhalte ...