Nagel-Trend 2022: Die "American Manicure" ist die schönste Alternative zu den "French Nails"

Nagel-Trend 2022: Die "American Manicure" ist die schönste Alternative zu den "French Nails"

Du möchtest deine Fingernägel gepflegt und elegant, aber dennoch dezent aussehen lassen? Dann ist die "American Manicure" perfekt für dich!

Wie heißt es so schön: In der Mode kommt alles wieder. Und dieser Spruch bewahrheitet sich auch, wenn wir einen Blick auf die neusten Nagel-Trends werfen. Aktuell gilt nämlich die "American Manicure" als DAS Must-have unter allen Beauty-Queens. Und dabei handelt es sich um keine unbekannte Lackierung. Sicherlich kennst du die klassischen "French Nails", die bereits in den 90er Jahren angesagt waren. So ähnlich kannst du dir auch die "American Manicure" vorstellen. Was genau sie ausmacht und worin der kleine, aber feine Unterschied liegt, verraten wir dir jetzt.

Das macht die "American Manicure" so besonders

In den 90er Jahren waren Gelnägel in, bei denen die Nagelspitze Tipp-Ex-weiß lackiert wurde und der restliche Nagel mit einer dicken, rosafarbenen Schicht überzogen wurde: die klassischen "French Nails". Aktuell feiert diese Maniküre in einer etwas dezenteren Form ihr Comeback. Die Alternative lautet "American Nails". Dabei werden die Nagelspitzen in einem weniger intensiven Weiß lackiert, welches häufig auch Off-White genannt. Dieses wirkt nicht so plakativ und strahlend, wie es bei den "French Nails" der Fall ist. Die Basis bzw. der restliche Nagel wird in einer natürlichen Nuance lackiert, die dem Hautton ähnlich ist.

Tipps zur Anwendung: So gelingen dir die "American Nails" zu Hause

  1. Auf die Farbe kommt es an: Wähle einen Nagellack, in einem milchigen Weiß aus
  2. Beachte die richtige Reihenfolge beim Auftragen: Starte mit den weißen Nagelspitzen und ziehe dabei entlang der natürlichen und abgerundeten Nagelform eine Linie.
  3. Warte bis diese Schicht getrocknet ist und lackiere deine gesamten Nägel nun mit einem rosafarbenen Topcoat. Unser Favorit: der "Art Couture Nail Laquer" von Artdeco 🛒.
  4. Spare dabei die Fingerspitzen nicht aus. Durch das Lackieren erhalten diese ein dezenteres Finish und du kreierst einen weichen Verlauf, der die schlichte Eleganz dieser Maniküre ausmacht.

Auch interessant:

Verwendete Quellen: douglas.de, alessandro.com

Frau mit schwarzen Nägeln
Edler können deine jetzt Hände nicht aussehen: So zaubern dir die "Patent Leather Nails" einen winterlichen Gloss auf deine Fingernägel. Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...