Klein und fein: Die besten Handcremes für die Handtasche

Klein und fein: Die besten Handcremes für die Handtasche

Jeder, der unter trockener Haut im Winter leidet weiß, wie schmerzhaft solche an den Händen sein kann. Gerade die Pfoten sind ständig in Bewegung und stehen unter Spannung. Trockene Haut kann hier richtig wehtun. Autsch! Damit uns das nicht passiert, wenn es so richtig kalt wird, sollten wir jetzt schon mal vorsorgen. Die folgenden Handcremes sind klein und fein, passen perfekt in jede Handtasche, und sorgen für eine gute Portion an Pflege, ganz unproblematisch zwischendurch und unterwegs. Check!

© Ian Dooley/Chris Liverani/Unsplash

Warum wird unsere Haut im Winter so trocken?

Kinderleichte Frage: Nicht nur die Heizungsluft in muckelig warmen Räumen, sondern auch die draußen herrschende Kälte trocknet unsere Haut aus. Das Resultat: Sie spannt und schmerzt. Was wir dagegen tun können? Darauf gibt's ebenfalls eine kinderleichte Antwort: Pflege, Pflege, Pflege. Am liebsten mit diesen kleinen Handcremes, die easy in jede Handtasche passen. So können wir die Haut unterwegs und jederzeit eincremen – und beugen so optimal einer trockenen Winterhaut vor!

Die besten Handcremes für die Handtasche

© Antonio Arcos/Unsplash/Hersteller/Amazon/Klambt Collage

1. Super gut riechende Creme von Rituals für ca. 10 Euro HIER kaufen

2. Der Klassiker: Nivea Creme für die Handtasche HIER für ca. 6 Euro shoppen

3. Duftet nach Rosen und ist echt samtig: HIER die Creme von L'OCCITANE für ca. 13 Euro einpacken

4. Wind und Wetter Creme HIER für ca. 11 euro nachshoppen

5. Creme mit Aloe Vera und Avocado: HIER für ca. 12 Euro kaufen

6. Die Cashmere-Creme von Alcina ist spezialisiert auf trockene Winterhaut! HIER für ca. 6 Euro einkaufen

7. Leichte Gel-Creme mit Hyaluron von Neutrogena HIER für ca. 11 Euro mitnehmen

Lade weitere Inhalte ...