Dieses 2 Euro-Trockenshampoo von dm ist das Beste für deine Haare!

Dieses 2 Euro-Trockenshampoo von dm ist das Beste für deine Haare!

Du hast etwas vor, aber es ist noch kein "Haare-Wasch-Tag"? Da hilft nur Trockenshampoo! Und wir haben das Beste für deine Haare gefunden – es kostet gerade einmal 2 Euro.

Trockenshampoo ist der Retter in der Not, wenn du frisch aussehen willst, aber noch keine Haare waschen willst. Doch jeder Mensch, der schon mal Trockenshampoo benutzt hat, weiß auch, wie schwierig sich das richtige Trockenshampoo finden lässt. Denn graue Ansätze, juckende Kopfhaut und sogar Trockenshampoo-Ablagerungen sind nicht gerade selten. Wir stellen dir das beste Trockenshampoo für deine Haare vor!

So benutzt du Trockenshampoo richtig!

Zu allererst müssen wir dich über etwas aufklären: Du benutzt Trockenshampoo höchstwahrscheinlich erst, wenn dein Ansatz etwas fettig wird. Und bereits da liegt der Fehler – denn du solltest es direkt ins frisch gewaschene Haar geben! Wieso? Trockenshampoo enthält Talkum, im frischen Haar kann es entstehendes Fett sofort aufsaugen. Damit halten deine Haare mindestens ein bis zwei Tage länger zwischen den Haarwäschen durch! 

Und das sind unsere liebsten Trockenshampoos:

1. Balea – Trockenshampoo Soft Cotton

Unser liebstes Trockenshampoo ist kein High-End-Produkt, sondern ist im dm erhältlich! Für gerade einmal ca. 2 Euro. Aber warum mögen wir es so gern?

  • Nur die notwendigen fettabsorbierende Inhaltsstoffe wie Reisstärke und Alkohol Denat sind enthalten
  • Duftstoffe sind dezent
  • Hinterlässt keinen grauen Schleier, sondern macht die Haare griffiger
  • Gibt dir ein frisches Gefühl auf dem Kopf, ohne zu beschweren

2. Nivea – Fresh & mild Trockenshampoo

Ganz knapp hinter dem dm-Trockenshampoo liegt das Trockenshampoo von Nivea. Besonders praktisch: Du kannst es für helle, mittlere und dunkle Haartöne kaufen. Somit sind graue Schleier und zu helles oder dunkles Puder Vergangenheit! Außerdem wirbt der Hersteller damit, dass es nicht austrocknet. Und das stimmt! Alle Inhaltsstoffe sind sehr mild und verträglich. Ein großer Pluspunkt ist außerdem, dass es dem Haar eine Extraportion Volumen verleiht!

Hier kannst du das Trockenshampoo für ca. 4 Euro kaufen 🛒.

3. Foamie – Trockenshampoo Puder

Wer besonders umweltbewusst sein will, verzichtet auf die Sprühflasche und wählt ein Trockenshampoo in Puderform. Auch hier können die Inhaltsstoffe überzeugen: Talk, Reisstärke und ein Pulver aus Orangenschalen sorgen hier für die Wirkung. Hier kannst du das Foamie Trockenshampoo für ca. 5 Euro kaufen 🛒.

Kleiner Tipp, um dein Badezimmer sauber zu halten: Dreh die Packung (mit geschlossenem Deckel!) um, sodass sich Puder im Deckel sammelt. Nimm einen großen Make-up Pinsel und gehe damit in die Öffnung. Nun kannst du es ganz einfach auf deinem Ansatz verteilen!

 

Auf diesen Inhaltsstoff im Trockenshampoo solltest du verzichten:

Viele Frauen und Männer, die regelmäßig Trockenshampoo verwenden, klagen über Schuppen, Haarbruch, juckende Kopfhaut und sogar über Haarausfall. Und das liegt vor allem daran, dass in einigen Trockenshampoos neben den fettabsorbierenden Inhaltsstoffen auch noch Nebeninhaltsstoffe sind, die die Haarwurzeln verstopfen und die Kopfhaut beschweren. Sollten in deinem Trockenshampoo Aluminiumsalze enthalten sein, solltest du es lieber nicht allzu oft verwenden.

Auch spannend: 

Flacher Bauch durch TikTok-Trend "japanisches Handtuch-Training": So solls gehen!

Schöne Wimpern! Diese 8 Euro Drogerie-Mascara sorgt für sensationellen Wimpernaufschlag

So effektiv ist die natürliche Hautpflege gegen Falten, Unreinheiten und Co.

Verwendete Quelle: instagram.com, glomex.com

Maja Malnar mit blonden Strähnen und langen Haaren
Du spielst mit dem Gedanken, deine Haare zu färben? Wir verraten dir, wie du deine Haare zu Hause färben kannst. Weiterlesen

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Lade weitere Inhalte ...