Das passiert mit deinen Fingernägeln, wenn du Zitronensaft verwendest

Zitronensaft-Trick für deine Fingernägel: Diesen Hack solltest du kennen

Der Zitronensaft hat einen positiven Effekt auf deine Fingernägel, wenn du ihn richtig anwendest. Was genau mit deinen Nägeln passiert, liest du jetzt.

Es gibt unzählige Tipps und Tricks in der Beautywelt. Doch welchen können wir wirklich trauen? Der Apfelessig-Trick für die Nägel ist genauso effektiv wie der Zahnpasta-Trick für schöne Nägel. Schöne Fingernägel benötigen die richtige Pflege. Schließlich sind gepflegte Nägel nicht nur ein schöner Anblick, es verrät auch viel über dich und deine Person. Viele achten beim Gegenüber auf gepflegte Fingernägel. Was es mit dem Zitronensaft auf sich hat, lösen wir jetzt auf.

Zitronensaft-Trick für schöne Fingernägel

Zitronensaft kann helfen, deine Fingernägel wieder gesund und schön zu pflegen. Vor allem, wenn du mit Verfärbungen auf deinen Nägeln zu kämpfen hast, empfiehlt sich das Hausmittel besonders gut. Auch wenn Zitronensaft viel Säure enthält, ist es nicht schädlich für die Nägel. Achte nur darauf, dass du an deinen Fingern keine offenen Schnittwunden hast, deine Nagelbetten nicht gereizt oder rissig sind. Ansonsten kann es zu einem unangenehmen Brennen kommen.

So wendest du den Beauty-Trick an

Du benötigst eine frische Zitrone und eine kleine Schüssel, wo beide deine Hände reinpassen. Es gibt zwei Methoden, wie du den Trick anwenden kannst:

Zitronensaft-Trick Nr. 1

  1. Schneide die Zitrone auf und gehe mit der Schnittfläche über deine Nägel.
  2. Wasche nach einigen Minuten den Zitronensaft von deinen Nägeln ab.
  3. Die Verfärbungen sollten sichtbar verschwinden.

Zitronensaft-Trick Nr.2

  1. Schneide die frische Zitrone auf und presse den Saft aus einer Hälfte heraus.
  2. Gebe etwas lauwarmes Wasser in die Schüssel hinzu und vermische das Wasser mit dem Zitronensaft.
  3. Lege anschließend deine Hände in das Bad und halte deine Hände für ein paar Minuten in das Zitronenwasser.
  4. Es reichen etwa zwei bis drei Minuten.
  5. Spüle danach deine Hände sorgfältig mit Wasser ab und creme sie mit einer reichhaltigen Handcreme ein.

Die Handpflege nach dem Zitronensaft-Trick ist wichtig, um deine Hände vor dem Austrocknen zu schützen. Schließlich trocknet die Säure des Zitronensaftes deine Haut aus. Du solltest relativ schnell feststellen, dass deine Fingernägel frei von kleinen Verfärbungen sind. Das Handbad kannst du je nach Belieben immer wiederholen.

Weitere Tipps für gepflegte Fingernägel

Kerzenwachs-Trick für schöne Nägel
Schöne Fingernägel können mit einem Kerzenwachs sofort zum Strahlen gebracht werden. Mit diesem einfachen Trick pflegst du deine Nägel. Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...