Dieses Anti-Aging-Serum geht im Netz durch die Decke, denn es hat über 600 gute Bewertungen bei Amazon!

- Anti-Aging-Seren sind die neue Wunderwaffe gegen Falten und fahle Haut nach durchzechten Nächten, denn sie zaubern schon mit nur wenigen Tropfen einen herrlichen Glow und polstern die Haut von innen auf. Doch wie wirkt ein Anti-Aging-Serum eigentlich und warum hat das Retinol Serum von Bionura mehr als 600 gute Bewertungen auf Amazon? Und vor allen Dingen: Wie können wir nur durch einen einfachen Trick die Wirkung des Serums verstärken? All das klären wir hier.  

amazon-bestes-serum

Auch wir sind absolute Fans: Dieses Serum geht ziemlich oft über das Kassenband!

So wirkt ein Serum auf unserer Haut

In einem Serum stecken die unterschiedlichsten Power-Stoffe, die man auch aus Tagescremes kennt. Durch die besonders hohe Konzentration wirken die Bestandteile eines Serums jedoch viel intensiver. Die leichte Textur kann in die tieferen Hautschichten eindringen und auch bestens punktuell angewendet werden.

So wenden wir ein Serum am besten an

Nach einer gründlichen Reinigung ist unsere Haut besonders aufnahmefähig. Daher kommt das Serum an erster Stelle der Pflegeroutine, denn so können die Wirkstoffe sich besonders gut entfalten. Erst danach sollten Gesichtscreme mit Lichtschutzfaktor, Augencreme und Co. aufgetragen werden. Bei öliger Haut reicht es gerade im Sommer auch, wenn du ausschließlich ein Serum verwendest. 

Retinol Serum von Bionura: Wirkung und Inhaltsstoffe

Retinol ist ein Wirkstoff, der bekannt dafür ist, Falten, Pickelmale und Hautunreinheiten zu verringern. Das Retinol Serum enthält außerdem 20% Vitamin C, vegane Hyaluronsäure, Vitamin E und grünen Tee. Diese kongeniale Kombi sorgt dafür, dass die Hautstruktur geglättet und ein gesunder, strahlender Teint gezaubert wird. Auch Rötungen und andere Irritationen verringern sich in kürzester Zeit. Die Wirkstoffe sind für alle Hauttypen geeignet und selbst empfindliche Haut kann mit diesem Serum dank des beruhigenden grünen Tees seidig weich gepflegt werden. 

Sogar Akne und Hautunreinheiten können mit dem Retinol-Serum verringert werden. Die pflegende Eigenschaft von Retinol verbessert den Zellaustausch der Haut, indem abgestorbene Hautschüppchen entfernt und Poren befreit werden. Die natürliche Exfoliationsaktion von Retinol reduziert auch die Porengröße, sodass das Hautbild ebenmäßiger und reiner wirkt.

Vegan, organisch und nicht an Tieren getestet

Die folgenden Eigenschaften sind uns neben der tollen Wirkung ebenfalls sehr wichtig: Das Serum enthält keine Parabene und keinen Alkohol. Alle Inhaltsstoffe sind natürlich und nicht an Tieren getestet. Wenn das Serum nicht innerhalb von drei Monaten für vollste Zufriedenheit sorgt, erhält der Kunde sein Geld zurück. Ein sehr guter Service!

Hier könnt ihr das Serum sofort bestellen!

Das sagen die Amazon-Kunden

70% der Kunden verliehen dem Retinol Serum von Bionura 5 von 5 Sternen. 

Julia schrieb am 13. März 2018:

"Ich bin so begeistert und glücklich dieses Produkt entdeckt zu haben! Ich hatte dank einer schlimmen Pickelplage starke rote Flecken und Pickelmale im Gesicht und das Haus nicht mehr ohne Foundation und Concealer verlassen. Egal welches Produkt ich probiert habe, die Flecken blieben. Vor gut 4 Wochen hab ich das Serum zufällig entdeckt und mir gedacht - ich versuche es mal. Meine Haut ist seitdem wie verwandelt: sie sieht rosiger und gesünder aus, die Flecken sind viel heller geworden und die Pickel, die ich ab und zu bekomme, viel weniger und kleiner. Ich habe bereits das zweite Fläschchen bestellt und möchte es nicht mehr missen! Hammer Produkt!"

Jasmin schrieb am 13. Juni 2018:

"Ich benutze das Retinolserum nun seit knapp 7 Monaten immer abends (so lange hat die Flasche nun bei täglicher Anwendung gehalten). Es ist sehr ergiebig und lässt sich gut verteilen und zieht schnell ein. Ich benutze es in Kombination mit einem Vitamin C Serum, dass ich morgens auftrage. Zusätzlich 2 mal die Woche nen' Dermaroller. Meine Augenfältchen und meine leichten Stirnfältchen sind komplett weg und auch meine Sonnenflecken sind stark abgemildert. Habe mir nun eine neue Flasche bestellt."

Mit diesem Trick können wir die Wirkung des Serums vervielfachen

Reinigen wir die Haut vor dem Auftragen des Serums mit einer Gesichtsmaske, hat das zwei unschlagbare Vorteile: 1.) Die Poren öffnen sich und das Retinol kann tiefer in die Haut eindringen, 2.) die Maske entfernt kinderleicht tote Hautschüppchen – was bleibt ist frische, zarte Babyhaut. Genau die wird nach dem Abwaschen der Maske dann direkt mit dem Serum versorgt und gepflegt. Der Effekt verstärkt sich. Die "Dead Sea Mud Mask" von Mother Nature hat, ähnlich wie das Anti-Aging-Serum, ziemlich viele gute Bewertungen auf Amazon. Um genau zu sein sogar 233! All die hammermäßigen Rezensionen haben dazu verholfen, dass die Maske 4,5 von 5 Sternen trägt. Wow! Hier könnt ihr die Maske für ca. 30 Euro shoppen.

Was ist Rosenwasser und bringt es etwas, das Naturprodukt in Kombi mit Retinol anzuwenden?

Rosenwasser ist eine ätherische Flüssigkeit, die bei der Destillierung von Rosenblättern gewonnen wird. Es kommt hauptsächlich aus der Türkei und Marokko, denn dort werden Rosen überwiegend angebaut. Besonders Bio-Rosenwasser ist vollkommen pur und natürlich, und genau deswegen das Allerbeste für unsere Haut. Es hat einen angenehmen und dezenten Duft, wirkt extrem erfrischend und vor allen Dingen eins: desinfizierend. Das bedeutet, dass alle Bakterien, die wiederum Entzündungen (Pickel & Co.) verursachen, bei der Anwendung von der Haut abgetragen werden. So können schon bestehende Pickel schnell abheilen und neue haben gar nicht erst die Chance, zu entstehen. Gerade vor der Anwendung von Retinol und nach dem Abwaschen der obig genannten Mother Nature Maske ist ein Auftragen von Rosenwasser ziemlich sinnvoll. Es entfernt die letzten Reste der Maske und bietet die perfekte Basis für Retinol, welches dann noch besser in die gereinigten Haut und in die durch das Rosenwasser geöffneten Poren eindringen kann. Ein echter Geheimtipp! 

Akuten Pickeln mit dieser Creme den Kampf ansagen

Unerwünschte Pickel, die sich gerade erst entwickeln, können durch eine Retinolcreme nicht gestoppt werden. Hierfür greifen wir zu unserer Geheimwaffe gegen Pickel, der Cordes BPO Salbe. Am Abend punktuell auf einen Pickel aufgetragen, wird er über Nacht ausgetrocknet und bricht in den meisten Fällen nicht komplett aus. Ein Geheimtipp, der in jeder Schublade liegen sollte! Hier könnt ihr die Salbe direkt kaufen.

Noch mehr Beauty-Geheimnisse:

Squalan: Auf dieses Öl schwören jetzt alle Beauty-Profis

Retinol: Ein Wunder-Wirkstoff gegen Falten?