Beauty-Trend 2022: In vs. Out: Rote Lippenstifte

In vs. Out! Diese 3 Looks für rote Lippen sind jetzt angesagt, diese nicht

Rote Lippen kommen nie aus der Mode? Denkst du! Wir verraten dir, welche Looks angesagt sind – und welche nicht.

Roter Lippenstift ist der Klassiker unter den Beauty-Produkten. Jede Frau hat wohl mindestens einen Lippenstift in dieser Farbe bei sich im Schrank. Doch Rot ist nicht gleich Rot. Gerade im Sommer greifen wir zu besonders intensiven Farben und bringen damit unsere Lippen zur Geltung. Wir verraten dir, welche Nuancen in diesem Sommer angesagt sind und welche nicht.

In: Kirschrot | Out: Korallrot

Letzten Sommer war die Beauty-Welt verrückt nach Lippenstiften in Korall- und Lachsrot. Die Mischung aus Rot und Pink wird dieses Jahr jedoch von einer intensiveren Rot-Variante abgelöst. Kirschrot heißt die neue Trendfarbe, die du diesen Sommer auf deinen Lippen trägst. Eigentlich sind solche kräftigen Nuancen eher typisch für den Herbst und Winter. Doch mit dem richtigen Make-up und einem leicht gebräunten Teint wird dein Look im Handumdrehen sommerlich. Achte darauf, dass dein restliches Make-up eher dezent und unauffällig ist, schließlich soll der Fokus auf deinen Lippen liegen. Hier erfährst du, wie du den perfekten Nude-Look schminken kannst. Unsere Favoriten in Kirschrot findest du hier zum Nachshoppen 🛒:

 

In: Signalrot | Out: Orangerot

Der Klassiker schlechthin feiert diesen Sommer sein Comeback: Signalrot ist zurück! Die Farbe löst Orangerot ab und gilt als edelste Variante unter den Rottönen. Du verleihst deinem Look mit der Lippenstiftfarbe einen klassischen und zugleich modernen Hauch. Anders als Orangerot eignet sich Signalrot für jeden Hauttyp. Aufgrund seiner sowohl kühlen als auch warmen Untertöne steht er jeder Frau.

In: Glänzender Lack | Out: Totalmatt

Wir wollen Glanz pur! Der neuste Beauty-Trend im Sommer 2022 ist glänzender Lack, der deine Lippen richtig schimmern lässt. Matter Lippenstift dagegen bleibt vorerst in unserer Kosmetik-Schublade. Um den Glanz auf deinen Lippen zu erhalten, musst du nicht zwingend zum klebenden Lipgloss greifen. Du kannst auch Lippenlack auftragen. Der hat den Vorteil, dass er länger hält und zudem hochpigmentiert ist, sodass die Farbintensität gesteigert wird. Der Lippenlack ermöglicht ein Hochglanz-Finish, mit dem du deine Lippen im Sommer strahlend in Szene setzen kannst. Mittlerweile gibt es auch tolle Long-Lasting-Produkte, die aus zwei Teilen bestehen und somit Glanz und Haltbarkeit des Lippenstifts gewährleisten. Hier kannst du unsere Favoriten direkt nachshoppen 🛒:

Egal ob Kirschrot, Signalrot oder glänzender Lack: Die Lippenstiftfarbe im Sommer 2022 ist intensiv und auffällig. Wer es lieber etwas klassischer mag, der greift auf die edle Variante in Signalrot zurück. Bist du experimentierfreudiger, probier Kirschrot auf deinen Lippen aus. Viel Spaß beim Nachschminken!

Auch interessant:

Lipliner: So gelingt die perfekte Lippenkontur

Setting-Spray: Diese Sprays fixieren dein Make-up

Verwendete Quellen: maybelline.de, douglas.de

Latex Lippen Trend
Bye Bye matt, hallo Glanz! "Latex Lippen" ist der heißeste Look für die kalte Jahreszeit – und so funktioniert er. Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...