X Æ A-12 und Co.: Die krassesten Babynamen Hollywoods

Die krassesten Babynamen Hollywoods

Unglaublich, welche kreativen Namen sich manche Stars für ihren Nachwuchs einfallen lassen. Unsere Favoriten findet ihr hier!

Ob River Rocket, Stormi oder Fifi Trixibell: In Hollywood gibt es keine Grenzen was die Namensgebung betrifft. Stars wie Bob Geldof, Kim Kardashian oder auch Jamie Oliver ließen sich deshalb nicht zweimal bitten und tauften ihre Kinder auf ganz besonders spezielle Namen.

Zowie Bowie, Stormi Webster und Satchel: Weitere skurrile Namen aus Hollywood

Verrückte Namen stehen bei Stars aber schon seit den 70er Jahren hoch im Kurs – wirklich neu ist dieser Trend also nicht. 1971 taufte beispielsweise Musiklegende David Bowie seinen Sohn auf den fragwürdigen Namen Zowie Bowie. Der Arme war aber nicht besonders glücklich über seinen Namen und taufte sich um: Seit den 80er Jahren heißt er nun Joey Bowie.

Ganz vorne mit dabei ist auch Starkoch Jamie Oliver. Seine Kinder dürfen sich Buddy Bear Maurice, Poppy Honey Rosie, Daisy Boo Pamela, Petal Blossom Rainbow und River Rocket Oliver nennen.

Auf ungewöhnliche Namen steht aber nicht nur Jamie Oliver, sondern auch der Kardashian-Jenner-Clan. Kim Kardashian und Kanye West nannten ihre Kinder North West, Saint West und Chicago West, während ihre Schwägerin Blac Chayna bei ihrer Tochter auf den Namen Dream setzte. Kylie Jenners Tochter hört dagegen auf den Namen Stormi Webster

Sage Moon Blood, Sohn von Sylvester Stallone, Audio Science Clayton, Sohn von Shannyn Sossamon ("Ritter aus Leidenschaft"), und Pilot Inspektor, Sohn von Jason Lee, haben in der Schule bestimmt auch nichts zu lachen. Einer toppt aber alle Promis, was die Kreativität in der Namensgebung angeht: Frank Zappa. Der Musiker nannte seinen Nachwuchs Diva Thin Muffin Pigeen, Dweezil und Moon Unit. Da macht es sich Woody Allen schon einfacher: Sein Sohn heißt Satchel, was soviel bedeutet wie Schulranzen.

Auch die deutschen Promis scheuen sich nicht, ihre Kinder als die Ihrigen zu markieren: Verona Pooth taufte ihren Sohn San Diego, die Ochsenknechts ihre Kinder Wilson Gonzalez, Jimi Blue und Cheyenne Savannah,  und Franzi van Almsick entschied sich für Don Hugo. Und wie der Promi so auch der Durchschnittsbürger. Laut einer Studie nahmen die Einträge für bizarre Namen auch hierzulande zu, besonders beliebt sind dabei Charaktere aus Film und Fernsehen: Nemo, Legolas, Anakin, Neo und Belana waren die Favoriten. Der kleine Pumuckl ging den Beamten dann doch zu weit. Und so kommt auch hierzulande wahrscheinlich nie der schöne Name Pepper-Panda in den Pass.

Oana Nechiti
Oana Nechiti hatte ihren TV-Durchbruch bei "Let's Dance" und saß dann in der DSDS-Jury. Aber wie sieht eigentlich das Privatleben der Profitänzerin aus? Wer ist ihr Mann? Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...