Robert und Carmen Geiss: Ist jetzt alles aus?

Robert und Carmen Geiss: Ist jetzt alles aus?

Es stehen harte Zeiten für Robert und Carmen Geiss bevor. Ihre Töchter Davina (17) und Shania Geiss (16) möchten eigene Wege gehen. Was das jetzt genau bedeutet...

Carmen Geiss Robert Geiss
© Getty Images
Wie jetzt? Stehen "Die Geissens" jetzt vor dem Aus?

Die Geissens: Ist jetzt alles vorbei?

Oh oh, Carmen Geiss und Robert Geiss müssen jetzt ganz stark bleiben. Steht ihre beliebte RTL-Zwei Realitydoku „Die Geissens“ vor dem Aus? Tochter Davina verlässt die Millionärsfamilie – zumindest was das TV-Format angeht. Davina absolviert aktuell ihren Schulabschluss und weiß ganz genau, wie ihre Zukunft aussehen soll: Sie möchte wie Papa Robert Geiss in die Immobilienbranche einsteigen. Für das Studium stehen Monaco oder London zur Auswahl.

Carmen Geiss‘ Herz blutet

Carmen Geiss hat eine besonders enge Beziehung zu ihren Töchtern. Kein Wunder also, dass die Anfangszeit ohne Tochter Davina etwas schmerzhaft für die zweifach Mama sein wird.

Als Mama blutet mir mein Herz, wenn ich mir vorstelle, sie ist in London.

Das würde auch natürlich bedeuten, dass Davina erst mal nicht bei „Die Geissens“ zu sehen sein wird. Aber wie wird es weitergehen? Ein Insider will der „IN“ verraten haben, dass auch Schwester Shania aussteigen könnte. Schließlich haben beide Mädchen mehrmals betont, wie schwierig es ist, mit der Kamera aufzuwachsen.

Ich wollte nie gefilmt werden oder irgendwas in die Kamera sagen

Doch Fans dürfen aufatmen. Shania hat ihre Meinung inzwischen geändert. Sie wisse gar nicht, wie das Leben ohne Kameras wäre. Wer weiß, ob Shania sich vielleicht gemeinsam mit Schwester Davina eine Auszeit vor der Kamera gönnt.

Verwendete Quellen: ok-mag.de, IN Magazin

Willi Herren
Kurz nach der Neueröffnung des Reibekuchen-Foodtrucks stirbt Willi Herren. Nun ist sein Foodtruck völlig ausgebrannt. Jetzt gibt es eine klare Ansage der Geschäftspartner. Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...