Ist Rihanna schwanger mit Baby Nummer 1?

- OMG! Die Gerüchteküche brodelt – mehreren Anzeichen zufolge soll Sängerin Rihanna bereits im dritten Monat schwanger sein! Die Indizien sind mittlerweile tatsächlich recht eindeutig. Wir verraten euch, was an der Gerüchten rund um Rihannas Schwangerschaft dran ist!

Ist Rihanna tatsächlich schwanger mit Baby Nr.1

Ist Rihanna tatsächlich schwanger mit Baby Nr.1 

Was für eine Nachricht! Schon seit längerem kursierten Gerüchte, dass die 30-jährige Sängerin schwanger sein soll. Nun ließ Rihanna allem Anschein nach wohl die Baby-Bombe auf Instagram platzen – löschte den Post allerdings kurz nach der Veröffentlichung allerdings wieder.

Ist Rihanna schwanger?

Über Rihannas mögliche Schwangerschaft wurde schon länger gerätselt – schließlich hat die Sängerin ein paar Pfunde zugelegt und präsentiert sich des öfteren in Bauch-kaschierenden Outfits. Versteckt sich dahinter etwa ein Babybauch?

Ein Gelöschter Post auf Instagram wirkt eindeutig

Ein Instagram-Post der R'n'B-Queen sorgte dann für noch größere Verwirrung: Sie postete das Bild des Stichtags 5. Juni 2019 auf Instagram – inklusive  Baby-Emoji und Herzchen. Ob es sich dabei um eine tatsächliche Schwangerschaft oder nur den Erscheinungstermin eines neuen Projekts handelt bleibt allerdings offen. Kurios: Kurz bevor die Fans der Sängerin richtig gratulieren können, löscht sie den Post bereits wieder. Bleiben wir also gespannt, was uns bei Rihanna im kommenden Jahr erwartet!

Wer ist der Vater von Rihannas Baby?

Sollten die Gerüchte tatsächlich stimmen, bleibt eine Frage: Wer ist der Vater von Rihannas Kind? Vielleicht der arabische Millionär Hassan Jameel, mit dem sie eine On-off-Beziehung führt? Oder doch ihr heimlicher Verehrer Drake, der mehrmals offen seine große Liebe und Bewunderung für Rihanna kundtat? Natürlich wär Ex-Freund Chris Brown auch noch eine weitere mögliche Alternative...

Rihanna liebt Kinder 

Bereits 2010 sagte Sängerin Rihanna in einem Radio-Interview: "Ich will unbedingt Mutter werden, auch wenn ich Panik vor den Geburtsschmerzen habe!" Vielleicht erfüllt sich dieser Wunsch nun bald!