22. Februar 2021
Prinzessin Eugenie Baby: So einzigartig ist der Name ihres Sohnes!

Prinzessin Eugenie: So einzigartig ist der Name ihres Babys!

Anfang Februar ist Prinzessin Eugenie Mutter eines Sohnes geworden. Jetzt hat die frisch gebackene Mutter endlich den Namen ihres Babys bekannt gegeben.

Prinzessin Eugenie
© Getty Images
Prinzessin Eugenie ist zum ersten Mal Mutter geworden.

Prinzessin Eugenie und ihr Ehemann Brooksbank sind Anfang des Monats zum ersten Mal Eltern geworden. Anders als angenommen, verkündete Prinzessin Eugenie die freudige Botschaft, dass sie einen gesunden Jungen zur Welt gebracht hat, via Instagram. Und auch jetzt richtete sich die 30-Jährige an ihre Community und verriet den süßen Namen des Miniroyals auf ihrem Social Media Account. 

Prinzessin Eugenie verrät den Namen ihres Babys

Viele Insider der Königsfamilie hatten es bereits geahnt – und sie behielt Recht: Eugenie entschied sich für einen Namen, der unter anderem eine Hommage an ihren Großvater darstellt, der in diesem Jahr 100 Jahre alt wird. 

 

Unter dem Posting schrieb Prinzessin Eugenie:

Wir wollten euch August Philip Hawke Brooksbank vorstellen... 💙💙💙

Danke für die vielen wundervolle Nachrichten. Unsere Herzen sind voller Liebe für diesen kleinen Menschen, Worte können das nicht ausdrücken. 

Das Foto der kleinen Familie schoss Eugenies Hebamme, bei der sich die Prinzessin ebenfalls bedankte. "Vielen Dank an die wunderbaren, unverzichtbaren Helfer, einschließlich unserer Hebamme, die zur Entlassung unseres Jungen kam", heißt es weiter. 

August Philip Hawke Brooksbank: Das steckt hinter dem Namen von Prinzessin Eugenies Sohn

Zwar ist der Vorname August, der übersetzt so viel wie „Der Erhabene“ bedeutet, kein traditioneller Name, der bei den britischen Royals häufiger vorkommt – dennoch taucht der Name im Stammbaum der Königsfamilie vereinzelt auf.

Mit dem Zweitnamen Philip ehrt Eugenie, wie viele vor der Bekanntgabe des Namens bereits spekuliert hatten, ihren Großvater Prinz Philip, dem Ehemann der Queen. Hawke, soll dagegen eine Ehrung an Reverend Edward Hawke Brooksbank darstellen, der ein wichtiger Vorfahre von Jack Brooksbank war. Insgesamt also ein schöner Name für den Neuzugang im britischen Königshaus, der sowohl modern als auch traditionell zugleich ist!

Prinz Charles und Lady Diana
Lady Diana und Prinz Charles gaben am 24. Februar 1981 ein gemeinsames TV-Interview. Das erste Interview, das Lady Di sehr traumatisierte. Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...