Meghan Markle und Beyoncé: Schönes Wiedersehen bei "Der König der Löwen"-Premiere

Bei der Filmpremiere von "Der König der Löwen" in London stolzierten zahlreiche Stars über den roten Teppich. Mit dabei: Meghan Markle und Beyoncé, die sich sichtlich über ihr Wiedersehen gefreut haben!

"König der Löwen"-Premiere in London: Großes Staraufgebot mit Beyoncé, Jay-Z, Meghan Markle und Prinz Harry

Seit Monaten fiebern zahlreiche Fans der Neuverfilmung des Disney-Klassikers "Der König der Löwen" entgegen. Obwohl wir den Film erst ab dem 19. Juli zusehen bekommen, starten schon jetzt die ersten Filmpremieren. Bei der gestrigen Vorstellung in London haben sich natürlich einige Superstars auf dem roten Teppich zusammengefunden. Zu den Gästen zählten neben Pharell Williams und Seth Rogan, auch Meghan Markle und Prinz Harry, die auf eine weitere Hoheit des Musik-Business traffen – nämlich Queen B aka. Beyoncé, die nicht nur den Titelsong für "Der König der Löwen" eingesungen, sondern auch der Filmfigur "Nala" ihre Stimme leiht!

 

Meghan und Beyoncé: Baby-Tipps für den kleinen Archie

Auf dem Video und auf den Fotos ist klar zu erkenne, dass die beiden Frauen sich verstehen – und sich über das Zusammentreffen sichtlich freuen. Obwohl die royalen Regeln es untersagen, die königliche Familie zu umarmen, machten Meghan und Harry bei Beyoncé und Jay-Z eine Ausnahme und begrüßten die Superstars mit einer innigen Umarmung. Denn: Solange die Royals die Initiative ergreifen, sind Umarmungen erlaubt.

Wie die britische Zeitung "Daily Mail" berichtete, sollen die beiden sich über Baby-Tipps für den kleinen Archie ausgetauscht haben. Beyoncé, die mittlerweile dreifache Mutter ist, und ihr Ehemann und Hip-Hop-Star Jay-Z sollen der Herzogin nahegelegt haben, trotz des Babys immer Zeit für sich selbst zu finden. 

Genau das scheinen die frischgebackenen Eltern bereits umgesetzt zu haben. Einige Tage zuvor zeigte sich Meghan bei einem Ausflug mit ihrer Schwägerin Kate Middleton mit Baby Archie – auf der Premiere erschienen die ehemalige Schauspielerin, die sich für eine eleganten Robe von Designer Jason Wu entschied, und Prinz Harry aber natürlich ohne ihren Sohn. 

Herzogin Meghan Markle
Für Meghan Markle könnte es eigentlich derzeit nicht besser laufen. Trotzdem überschatten immer wieder Streitigkeiten mit ihrem Vater und ihrer Halbschwester ihr Liebes- und Familienglück. Dabei scheint der Zoff jetzt auf seinem bisherigen Höhepunkt... Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...