30. Juli 2020
Meghan Fox und Machine Gun Kelly machen ihre Beziehung offiziell

Liebes-Outing bei Meghan Fox und Machine Gun Kelly

Megan Fox und Machine Gun Kelly haben ihre Beziehung nun offiziell auf Instagram bestätigt. Mit einem Foto und einem eindeutigen Kommentar...

Meghan Fox
© Getty Images
Meghan Fox soll wieder glücklich verliebt sein! Dieses Foto auf Instagram soll der Hinweis dafür sein... 

Meghan Fox und Machine Gun Kelly machen ihre Liebe offiziell 

Bei der US-Schauspielerin Megan Fox (34) und US-Rapper Machine Gun Kelly (30) wurde schon lange gemunkelt, ob sie nicht bereits ein Liebespaar sind. Schon kurze Zeit nach der offiziellen Trennung von Ex Brian Austin Green, wurde Meghan Fox mit Machine Gun Kelly in Verbindung gebracht. Das Paar hat nun den Spekulationen ein Ende gesetzt und veröffentlichte dieses Foto auf Instagram.

Zu sehen ist ein Schwarz-Weiß-Foto vor dem Spiegel. Im Spiegel-Selfie erkennen wir rechts Megahn Fox und auf der linken Seite den Rapper Machine Gun Kelly, der mit bürgerlichem Namen Colson Baker heißt. Arm in Arm und beide Strecken die Zunge raus. Machine Gun Kelly schreibt in seine Caption „Waited for eternity to find you again..“, was auf deutsch übersetzt so viel wie „Habe eine Ewigkeit darauf gewartet, dich wiederzufinden.“ Suuuper romantisch! Auch die Herz-Emojis sprechen für sich. 

Erste Spekulationen bereits im Juni

Bereits im Juni wurden Meghan Fox und Machine Gun Kelly knutschend und Händchen haltend in Los Angelesen gesichtet. Darauf hin folgte ein auffälliger Tweet vom Rapper „Ich nenne dich meine Freundin, verdammt noch mal. Das Leben ahmte in diesem Falle die Kunst nach“. Eine Bestätigung von Meghan Fox blieb allerdings aus. Sie hielt sich weiterhin eher zurück. 

Meghan Fox und Ex Brian Austin Green

Für einige war es vielleicht eine Überraschung, andere wiederum hatten es schon lange geahnt, dass die Ehe zwischen Meghan Fox und Brian Austin langsam den Bach runterging. Meghan Fox und Brian Austin waren zwischen 2004 und 2009 ein Paar. Die Trennung war nur von kurzer Dauer, denn 2010 folgte die Hochzeit. Fünf Jahre später, also 2015 reichte Meghan Fox die Scheidung ein, die sie aber widerrief. Im Mai diesen Jahres wurde erneut die Trennung bekannt gegeben. Während der Beziehung zwischen Meghan Fox und Brian Austin entstanden die drei Söhne Noah, Bodhi und Journey. 

elyas-mbarek
Deutsche Frauen stehen auf Schauspieler Elyas M'Barek - sagt zumindest die Suchmaschine Google, und die weiß bekanntlich ziemlich viel über uns und unsere Interessen. Eine Auswertung hat jetzt gezeigt, dass insbesondere der Beziehungsstatus des "Fack... Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...