Jasmin Tawil: Wer ist der Vater vom Kind?

Jasmin Tawil ist plötzlich Mutter geworden: Wer ist der Vater ihres Kindes?

Jasmin Tawil war oft in den Schlagzeilen, hauptsächlich wegen ihrer gescheiterten Beziehung und Ehe zu Adel Tawil. Jetzt meldet sie sich zurück – mit Kind!

Schwere Schicksalsschläge für Jasmin Tawil

Jasmin Tawil war insgesamt 13 Jahre lang mit Adel Tawil zusammen. Drei Jahre davon waren die zwei sogar verheiratet. Die Trennung kam ziemlich plötzlich. Danach ging alles bergab. Jasmin Tawil tauchte ab, verschwand aus Deutschland, wurde vermisst und wurde in den USA gefunden – auf Hawaii! Sie ist ausgewandert und war sogar für eine Zeit obdachlos...

Die 38-Jährige stürzte in ein tiefes Loch. Jasmin Tawil litt nach der Trennung von Adel Tawil stark unter Depressionen. Der Abstand zur Öffentlichkeit war genau das, was sie brauchte. Daher wanderte sie kurzerhand in die USA aus. Jetzt ist Jasmin Tawil zurück und hat sogar ein Baby! Woher das Baby plötzlich kommt und wer der Vater des Kindes ist, das fragen sich sicherlich viele...

Bei ihrem Einzug ins "Promi BB"-Haus sprach sie über ihre gescheiterte Ehe mit Adel Tawil:

Die Scheidung war schon heftig. Ich habe danach zum Beispiel in Abu Dhabi oder Los Angeles gelebt. Es wurde gerne berichtet, dass ich abgestürzt sei, aber eigentlich bin ich eine Kämpferin, und Mutter zu sein, ist das Beste auf der Welt. Hoffentlich mag man mich.

Jasmin Tawil: Aufklärung bei „Promi Big Brother“

Jasmin Tawil ist derzeit im Container von „Promi Big Brother“ und wird sicherlich pikante Details aus ihrer schweren Zeit und Vergangenheit ausplaudern. Schließlich ist hat sie für viele Schlagzeilen in den letzten Monaten gesorgt. Jasmin Tawil hat ein Kind. Allerdings nicht von Adel Tawil. Der einjährige Sohn namens Ocean, ist das Kind von Jasmin Tawil und Kadeem. Die Beziehung zu Kadeem hielt nur kurz an. Noch vor der Geburt trennte sich das junge Paar.Die Schauspielerin Jasmin Tawil kehrte zurück nach Deutschland, um bei „Promi Big Brother“ teilzunehmen. Sie tut es nicht nur für sich, sondern auch für ihren Sohn, um Geld zu verdienen. Jasmin Tawils Wahlheimat sei nach der Trennung von Adel Tawil Maui gewesen. Die ehemalige „GZSZ“-Schauspielerin hat aber gemerkt, dass sie dort keine Zukunft für sich und ihren kleinen Sohn sieht. Im Interview mit „Gala“ erklärte sie: 

Das Leben auf Hawaii ist sowieso irre teuer und dazu die unsichere Situation. 

Ob Jasmin Tawil nach der Teilnahme an „Promi Big Brother“ auch weiterhin in Deutschland verweilen, und Maui den Rücken kehren wird, können wir für sie nicht beantworten. Wir sind jedenfalls sehr gespannt, wie sich die frischgebackene Mama im Promi-Container machen wird! 

Jasmin Tawil spricht über die Scheidung

Im „Promi Big Brother“-Haus sprach Jasmin Tawil nun erstmals offen über die Scheidung von Sänger Adel Tawil. Nach deren Trennung wurde immer wieder berichtet, dass Jasmin Tawil (38) abgestürzt sei. Nun erklärte sie selber beim Einzug ins „Promi Big Brother“-Haus:

Die Scheidung war schon heftig. Ich habe danach zum Beispiel in Abu Dhabi oder Los Angeles gelebt. Es wurde gerne berichtet, dass ich abgestürzt sei, aber eigentlich bin ich eine Kämpferin. Und Mutter zu sein, ist das Beste auf der Welt. 

Auch wenn die Trennung von Adel Tawil schon sechs Jahre her ist, scheint es Jasmin Tawil zu beschäftigen und zu belasten. Durch die Teilnahme bei „Promi Big Brother“ will Jasmin Tawil ihr neues Ich zeigen und die Zuschauer von sich überzeugen. 

Leider ist Jasmin Tawil bereits ausgeschieden und musste am 14. August das „Promi Big Brother“-Haus verlassen. Allerdings ist sie alles andere als traurig über den Auszug. 

elyas mbarek schauspieler
Elyas M’Barek sieht nicht nur mega gut aus, er gehört auch zu den besten Schauspielern Deutschlands. Doch wie sieht es aktuell mit den Frauen aus? Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...