Helene Fischer: Hat sie sich verlobt?

Helene Fischer: Ist das ihr Verlobungsring?

Helene Fischer hat vor nur knapp einem Jahr ihre Liebesbeziehung zu Thomas Seitel publik gemacht. Haben sich die beiden nun verlobt? Ein Ring sorgt für Aufsehen.

© Getty Images Während ihres Auftritts beim "Schlagerboom 2019" erspähten Fans dieses goldene Schmuckstück an Helenes linkem Ringfinger. 

Es war DIE Schlagzeile zum Ende des letzten Jahres: Helene Fischer und Florian Silbereisen haben sich getrennt. Mindestens genauso überraschend kam kurz darauf das Liebes-Outing von Helene Fischer und Thomas Seitel. In ihm hat sie nun scheinbar wirklich die große Liebe gefunden. Seitdem schwärmt die 35-Jährige nicht selten von dem neuen Mann an ihrer Seite:

Er ist fürsorglich, er ist liebevoll und er ist einfach der neue Mann an meiner Seite, der mir das Leben – glaube ich – auch sehr leicht machen wird. Der wundervoll ist, der genau passt – und wo ich mir alles vorstellen kann.

Helene Fischer: Hat sie sich verlobt?

Wirklich alles? Scheinbar ja. Denn auf eine mögliche Verlobung könnte ein bestimmter Ring hinweisen, der nun schon häufiger am Ringfinger der „Atemlos“-Interpretin gesichtet wurde. Beim „Schlagerboom 2019“, der Anfang November stattfand, überraschte Helene Fischer ihren Ex Florian Silbereisen mit ihrem Bühnenauftritt. Es wurde emotional und es flossen sogar Freudentränen. Nach der Show waren Helene Fischer-Fans jedoch an einem anderen Detail interessiert: ihrem Ring. Den trug sie sowohl Backstage, als auch auf der Bühne. Mit seiner mysteriösen Form erinnert er auf jeden Fall an einen Verlobungsring.

Wie sieht Helenes Ring aus?

Das goldene Schmuckstück besteht aus zwei aufeinander zulaufenden „T“s. Das könnte auf den Vornamen ihres Schatzes Thomas hinweisen. Zudem wurde der Ring schon im Oktober an ihr gesehen. Alles nur Zufall, dass die Sängerin an zwei öffentlichen Auftritten hintereinander den selben Ring trägt? 

Helene Fischer: Deshalb könnte es sich um einen Verlobungsring handeln

Ein weiteres Indiz dafür, dass sich Helene Fischer verlobt hat, könnte die Marke des Verlobungsrings sein. Dieser stammt höchstwahrscheinlich aus dem Hause Tiffany – und Tiffany-Ringe werden bekanntlich gerne als Verlobungsringe verschenkt. Wir sind gespannt, ob sich Helene Fischer in naher Zukunft genauer zu ihrem Beziehungsstatus äußern wird. 

Helene Fischer
Helene Fischer zählt zur A-Liga der Superstars in Deutschland. Seit 2006 ist die Schönheit bereits als Sängerin unterwegs – und hat dabei immer wieder ihren Stil verändert.  Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...