Emmy Awards: „Game of Thrones“ Serie 32 mal nominiert!

„Game of Thrones“-Fans dürften überrascht sein. Die diesjährige Emmy-Jury hat die achte Staffel der HBO-Serie insgesamt 32 mal nominiert!

© dpa Picture Alliance

Brace yourself! Emmy Awards are coming! Und die HBO-Serie "Game of Thrones" wurde insgesamt 32 mal nominiert!

Viele „Game of Thrones“-Fans wurden dieses Jahr irgendwie von der achten Staffel enttäuscht. Sogar eine Petition wurde gegen HBO gestartet, um die achte Staffel neu zu drehen, weil viele mit dem Ende nicht einverstanden waren. Doch das sieht die Emmy-Jury anders. „Game of Thrones“ knackte den Rekord mit 32 Nominierungen. Und jetzt kommt es noch dicker: Der HBO-Sender wurde insgesamt für 137 Trophäen nominiert! Am 22. September werden die Emmy-Awards vergeben und wir sind schon sehr gespannt!

Der größte Konkurrent von HBO, Netflix wurde insgesamt mit 117 Nominierungen in das Rennen um die Emmy Awards geschickt und gehört somit auf den zweiten Platz der meist nominierten Streaminganbieter. 

In Deutschland ist „Game of Thrones“ die meist gestreamte Serie aus den USA, die somit auch ihren größten Erfolg feiert. In der Kategorie „Beste Dramaserie“ sind außerdem Serien wie 

  • „Better Call Saul“
  • „Bodyguard“
  • „Killing Eve“
  • „Ozark“ 
  • „Pose“ 
  • „Succession“
  • „This is Us“ 

nominiert.

Das sind die Emmy Nominierungen für „Game of Thrones“

Zur großen Überraschung wurde sogar das Drehbuch nominiert! Das, was von vielen „Game of Thrones“-Fans so stark kritisiert wurde, schien der Jury wirklich zu gefallen! Auch Kit Harrington ist in seiner Rolle als „Jon Snow“ völlig aufgegangen und wurde als bester Drama-Hauptdarsteller nominiert. Emilia Clarke wurde ebenfalls für ihre Hauptrolle als „Daenerys Targaryen“ nominiert und hofft nun auf eine Auszeichnung. 

Das sind die nominierten Schauspieler für die Kategorien 

„Bester Drama-Hauptdarsteller“

  • Jason Bateman „Ozark“
  • Kit Harington „Game of Thrones“
  • Bob Odenkirk „Better Call Saul“
  • Sterling K. Brown „This is Us“
  • Milo Ventimiglia „This is Us“

„Beste Drama-Hauptdarstellerin“

  • Emilia Clarke „Game of Thrones“
  • Sandra Oh „Killing Eve“
  • Jodie Comer „Killing Eve“
  • Viola Davis „How to Get Away with Murder“
  • Mandy Moore „This is Us“
  • Laure Linney „Ozark“
  • Robin Wright „House of Cards“

Wir sind gespannt, wer wie viele Emmys absahnen wird! Am 22. September wird die Verleihung zum 71. Mal als einer der wichtigsten Fernsehpreise in Los Angeles stattfinden. 

Lade weitere Inhalte ...