Die Bachelorette: Florian geht freiwillig

Die Bachelorette: Florian gibt Gerda einen Korb und verlässt die Show freiwillig!

Bei „Die Bachelorette“ Gerda Lewis wird es gerade ernst. Die Homedates stehen an. Doch Florian verlässt Gerda noch vor der Entscheidung. 

© TVNOW Und schon wieder kassiert "Die Bachelorette" Gerda Lewis einen Korb vom Kandidaten, der vor der Entscheidung das Feld räumt...

Gerda Lewis steht inzwischen vor einer harten Entscheidung. Einer der letzten Kandidaten könnte derjenige sein, der ihr Herz bereits erobert hat. Jeder hat so seinen Favoriten. Heute stehen die Homedates an. Aber vorher muss "Die Bachelorette" noch zwei Kandidaten ohne Rose nach Hause schicken. 

Florian gibt Gerda einen knallharten Korb!

Bevor Gerda mit der Entscheidung beginnt, fällt ihr Florian ins Wort. Er will frühzeitig den Kampf um ihr Herz aufgeben. Er hatte keine Möglichkeit gehabt bisher, "Die Bachelorette" näher kennenzulernen und hat für sich entschieden, den anderen den Vortritt zu lassen. 

Diese Männer haben Gerda freiwillig verlassen

Der allererste Kandidat, der freiwillig die Villa verließ, war Fabio. In der zweiten Woche war er so fair und teilte der Bachelorette mit, dass er kein Interesse an ihr hat. Eine Woche später erfuhr Gerda, dass ein Kandidat wohl zweigleisig fährt – Mudi. Er entschied sich dann ebenfalls die Villa zu verlassen. Alexander Hindersmann, der später dazugestoßen war, ist nach drei Wochen ebenfalls freiwillig gegangen. Seiner Meinung nach habe die Zeit nicht ausgereicht, Gerda richtig kennenzulernen. Und nun ist der vierte Kandidat, Florian, ausgestiegen. 

Gerda hat Verständnis für seinen Austritt, sie hätte ihn eh nach Hause geschickt, sagt sie dann später. Auch wenn die zwei nur ein Einzeldate hatten, wo Beide über ihren Schatten und anschließend aus dem Flugzeug gesprungen sind – ein einzigartiges Erlebnis, doch das reicht nicht aus. Florian sagt weiter, er könne es sich nicht vorstellen, Gerda zu sich nach Hause einzuladen und seinen Eltern vorzustellen, wenn er sie selbst noch gar nicht richtig kennt. Nachvollziehbar. Nicht nur für Gerda, auch für uns. 

„Die Bachelorette“ Homedates

Heute geht es für Gerda und die letzten Rosenanwärter zurück nach Deutschland. Dort lernt sie die Familien und Freunde der vier Männer kennen. Wie die Homedates verlaufen werden und ob es zu innigen Küssen kommt, könnt ihr heute Abend auf RTL um 20:15 Uhr selbst nachschauen! 

die bachelorette
Bei „Die Bachelorette“ 2019 geht es jetzt langsam aber sicher heiß her. Tim ist derjenige, der dieses Mal sogar bei Gerda über Nacht bleibt. Kam es zum Sex? Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...