Traumjob: Jetzt Sextoy-Tester*in werden!

Traumjob: Jetzt Sextoy-Tester*in werden!

Sextoy-Tester*in! DAS nennen wir mal einen Traumjob. Wie ihr ganz easy Teil des internationalen MasturbaTEAMs werdet, verraten wir euch hier.

Frau stöhnt
© PexelsIhr wolltet schon immer einmal Sextoys testen? Jetzt kommt eure Chance!

Haltet euch fest, denn zur Zeit werden wieder Sextoy Tester*innen gesucht! Und ihr könnt ganz easy mitmachen. Wie? Das erklärt euch Johanna Rief, Head of Sexual Empowerment:

OK, wir gestehen: Wir tun es. Oft und gerne. Wir masturbieren! Aber nicht (nur) aus Spaß, nein... „Wir masturbieren für die Wissenschaft!“. Wer wir sind? Wir arbeiten bei We-Vibe und Womanizer, zwei der weltweit führenden Anbieter von Premium Sextoys. Und unser Ziel ist es, Produkte zu entwickeln, die echte Kund*innenbedürfnisse und -wünsche befriedigen. Sx-Tech Produkte, die nicht nur stilvoll aussehen und eine hohe Qualität haben, sondern auch innovativ und revolutionär sind. „Das geht aber nur, wenn wir die Meinungen und das Feedback unserer Nutzer*innen direkt in die Produktentwicklung einfließen lassen“, sagt Rief. „Wir nehmen unseren Job sehr ernst und investieren in Forschung und Entwicklung – wie es jedes Tech Unternehmen macht. Alle neuen Produkte durchlaufen mehrere Entwicklungs- und Testphasen. Angefangen beim Alpha Test mit 10-20 Mitarbeiter*innen bis zum tatsächlichen Produkttest mit ca. 100 externen Tester*innen“, ergänzt sie.

Das internationale MasturbaTEAM

Anfang 2019 haben We-Vibe und Womanizer das weltweit erste, professionell aufgesetzte Sextoy Testerpanel – das MasturbaTEAM – ins Leben gerufen. Mittlerweile sind rund 1.000 Männer und Frauen aus ganz Europa angemeldet. 2020 wird das Panel global ausgerollt. „Interessierte können sich kostenlos registrieren und erhalten eine E-Mail, sobald ein Produkt zur Verfügung steht, das zu den jeweiligen Vorlieben passt. Wenn man eine kurze Rückmeldung gibt, dass man am Test teilnehmen möchte, erhält der- oder diejenige dann ein neutrales Paket. Also je nach Lust, Laune und Zeit können sich unsere Tester*innen beteiligen“, erklärt Rief.

Und dann? Dann wird masturbiert – für die Wissenschaft! Denn die Teilnehmer*innen füllen einen Fragebogen mit ihrem ehrlichen Feedback aus. Je kritischer, desto besser, denn so können die Produkte am besten weiterentwickelt werden. Die Ergebnisse der Fragebögen werden nur intern, anonymisiert und aggregiert ausgewertet und an die jeweiligen Fachabteilungen weitergegeben. Die Lieferadressen werden nach Versand der Produkte wieder gelöscht. Das Toy darf als Dankeschön und Belohnung natürlich behalten werden.

Sex-Studie verrät: Diese kleine Veränderung kann euer Sexleben noch besser machen!
Mit dem Herbst beginnt endlich wieder die Kuschelzeit, doch eurem Liebesleben steht etwas im Weg? Eine Studie verät: Vielleicht liegt an an dieser einen Sache? Weiterlesen

Besserer Sex für alle

Johanna Rief setzt sich als Head of Sexual Empowerment für mehr Weltbefriedigung ein. Sie tauscht sich regelmäßig mit Sexualtherapeut*innen, Mediziner*innen und Sex Coaches aus aller Welt aus und analysiert Trends im Sexualverhalten. Das hilft ihr, fundiert Dialoge anzuregen. Nicht nur der Austausch mit Expert*innen, sondern auch mit Pressevertreter*innen, aber vor allem mit Kund*innen und Tester*innen unterstützt dabei. Johanna Rief ist seit sechseinhalb Jahren in der Branche tätig und hat in dieser Zeit mit ca. 8.000 Menschen über das Thema Sex gesprochen. So baut sie Ressentiments ab und stärkt einen aufgeklärten Diskurs für eine selbstbestimmte Sexualität. Schließlich geht es bei We-Vibe und Womanizer genau darum: mehr Menschen zu einem sexuell erfüllten Leben zu empowern – unabhängig von Gender, Alter oder Herkunft.

So werdet ihr Sextoy-Tester*in

Wenn ihr Teil des MasturbaTEAM werden wollt, dann müsst ihr ganz einfach diesem Link folgen und euch als Tester*in anmelden: https://www.o-diaries.com/testerinnen-fuer-sextoys-gesucht  Wir wünschen euch viel Spaß beim Self-Loving! <3

Sexy Frau
Sex ist gesund und hält uns jung. Diesen Effekt kann man allerdings noch einmal verstärken – und zwar mit diesem aufregenden Sextoy... Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...