Drei Zeichen, wieso ihr euren Sommerflirt jetzt beenden solltet

- Ihr habt euch für den Sommer einen heißen Flirt angelacht, wisst aber nicht, wie es weitergehen soll und ob daraus tatsächlich etwas Ernstes werden könnte? Wie gut, dass wir zur Stelle sind! Treffen diese 3 Zeichen auf euren Sommerflirt zu, heißt es nämlich ganz klar: Lebewohl und auf zu neuen Ufern!

Sommerflirt

Ein Sommerflirt ist zwar toll, muss aber zwangsweise nicht zu einer langfristigen Beziehung führen. 

1. Ihr habt nicht viele Gemeinsamkeiten

Es ist völlig in Ordnung, wenn ihr nicht immer einer Meinung seid und andere Interessen und Hobbies habt. Habt ihr aber wirklich überhaupt KEINE Gemeinsamkeiten, könnte das in der Beziehung auf Dauer zum Problem werden. Denn Wissenschaftler sind sich sicher: Gleiche Interessen stärken die Verbundenheit zwischen zwei Personen und machen die zwischenmenschliche Beziehung stabiler. Ist euer Sommerflirt also das genaue Gegenstück zu euch, könnte das ein Zeichen dafür sein, dass eure Beziehung auf lange Sicht keiner Zukunft hat.  

Partner, die diese Gemeinsamkeit haben, bleiben länger zusammen

Glückliches Paar auf dem Fahrrad
Ein Erfolgsrezept für glückliche Beziehungen
Artikel lesen

2. Wenn ihr euch trefft, habt ihr nur Sex 

Ihr habt phänomenalen Sex und verbringt eure gemeinsame Zeit quasi nur im Bett? An sich ist das natürlich ein gutes Zeichen! Trefft ihr euch jedoch ausschließlich NUR für Sex, ist es höchste Zeit mal in euch zu gehen und euren heißen Sommerflirt zu durchdenken. Liebe und Lust sind definitiv zwei unterschiedliche Dinge. Wenn euch auffällt, dass zwischen euch die Chemie nur stimmt, wenn ihr miteinander ins Bett geht, seid ihr vermutlich nur sexuell voneinander angezogen. Und jeder weiß: Langfristige Beziehungen beruhen auf viel mehr, als nur gutem Sex. 

3. Ihr stellt euch eure Zukunft anders vor

Euer Sommerflirt will 7 Kinder und ein Haus am See, während ihr lieber unabhängig bleiben wollt und eure Zukunft in der Großstadt seht? Klar, in Beziehungen muss man immer mal wieder Kompromisse eingehen und seine eigene Pläne überdenken. Aber: Unterscheiden sich eure Zukunftspläne von Anfang an grundlegend, habt ihr eigentlich nur einen weiteren guten Grund, das Ganze so schnell wie möglich zu beenden. Macht euch stattdessen lieber auf die Suche nach jemandem – und es muss nicht immer gleich Mr.Perfekt sein – der besser zu euch und euren Lebensplänen passt. 

Weitere spannende Geschichten rund ums Thema Sex und Dating findet ihr hier!

Diese 3 Orte solltet ihr bei eurem ersten Date unbedingt vermeiden!

Die 10 größten Sex-Lügen

Wie ist Sex mit einem Mikropenis?