Dating: Schreibst du einem ambivalenten Mann DIESE eine Nachricht, hast du sofort seine volle Aufmerksamkeit

Anfangs schien er so interessiert zu sein! Immerhin hat er nach deiner Nummer gefragt, sich direkt am nächsten Tag gemeldet – und vielleicht rutschte sogar schon der Satz "Du bist irgendwie anders, als alle anderen" aus seinem Mund. Doch plötzlich verändert sich etwas. Er wird: ambivalent. Das absolute Horror-Verhalten eines Mannes. Das erste Date? Ist bis heute immer noch nicht zustande gekommen. Wie du dich nun verhalten sollst? Und mit welcher Nachricht du direkt wieder seine volle Aufmerksamkeit bekommst? Das erfährst du hier.

© Pordán Krisztián/Unsplash Es könnte alles so einfach sein, aber sein ambivalentes Verhalten verwirrt dich komplett? Mit DIESER Nachricht zeigst du ihm die Grenzen auf. 

Ambivalente Männer: So verhältst du dich am besten

Obwohl eure erste Begegnung der Hammer war und deine innere Cheerleaderin schon die Pom Poms geworfen hat, verändert sich nach einer gewissen Smalltalk-Phase per SMS die Energie. Du merkst, dass er länger zum Antworten braucht, seine Nachrichten knapper werden – und er auch nicht mehr so viele Gegenfragen stellt. Total irritiert lässt er dich am anderen Ende der Leitung hängen, denn eigentlich könnte doch alles so einfach sein. Immerhin hat er bei eurem Kennenlernen schon ein paar Restaurantvorschläge gemacht. Und nun sind drei Wochen vergangen, aber das erste Date kam immer noch nicht zustande. Für diesen Horror gibt es einem Namen: und zwar Ambivalenz. Je länger und intensiver sein Heiss-Kalt-Verhalten wird, desto ungeduldiger und angespannter rutscht du auf deinem Stuhl hin und her. Was habe ich falsch gemacht? Hat er vielleicht doch eine andere? Muss er einfach nur zu viel arbeiten?

Bevor du einem völligen Nervenzusammenbruch unterliegst (was bei so einem Verhalten absolut berechtigt wäre), hier unser erster SOS-Tipp: Ziehe auch du dich zurück. Wenn du schon konkret nach einem Wiedersehen gefragt hast und meinst ihm gezeigt zu haben, dass du grundsätzlich an ihm interessiert bist, aber trotzdem keine weitere Initiative von ihm kommt, dann krieche ihm nicht weiter hinterher. Schlichtweg: Lasse ihn in Ruhe. Auch wenn in dir drin ein Feuer lodert, soll er ruhig denken, dass dich seine Unklarheit kalt lässt und du besseres zu tun hast, als auf ein Treffen mit ihm zu warten.

Mit dieser Nachricht bekommst du sofort wieder seine volle Aufmerksamkeit

Nach einer kurzen Ruhe- und Besinnungsphase gibt es eine bestimmte Nachricht, mit der du sofort seine volle Aufmerksamkeit zurück gewinnst und seinem ambivalenten Hin- und Her ein Ende setzt. Postuliert wurde dieses Goldstück von Matthew Hussey, britischer Autor, Dating-Guru und Everbody's Darling. Er sagt: Zeige deine persönlichen Grenzen auf, indem du ihm selbstbewusst, bestimmt und freundlich sagst, dass sein Verhalten für dich nicht okay ist. Die Nachricht lautet wie folgt (aus dem Englischen übersetzt):

Ich spüre eine gewisse Unklarheit deinerseits, was völlig okay ist! Aber bitte verstehe, dass auch ich mich dann nicht weiter bemühen werde. Denn auf gar keinen Fall möchte ich einem Mann näher kommen, der nicht weiß, was er will.

Was bewirkt die Nachricht?

Anstatt zu schreiben, dass du jederzeit verfügbar bist und er sich nur zu melden braucht, sobald er ready für ein Date ist, zeigst du ihm: Sein Verhalten ist unsexy! Du bist eine Frau, die Männer bevorzugt, die genau wissen, was sie wollen – und sich dann auch dafür einsetzen. Damit zeigst du ihm, dass du ziemlich selbstbewusst bist und für dich, deinen Wert und deine Erwartungen an das männliche Geschlecht einstehst. Das wiederum wirkt so begehrenswert und interessant auf ihn, dass er bestenfalls sein ambivalentes Verhalten über Bord wirft und wieder voll und ganz am Ball ist. Und falls er seine Bindungsangst partout nicht überwinden kann: Es hat nichts mit dir zu tun. Du bist an gar nichts Schuld, einzig und allein er ist es, der seine persönlichen Struggles an dir auslässt. Schütze dich vor solchen Männern, indem du ihnen keine weitere Angriffsfläche bietest und direkt aus dem Kontakt aussteigst. 

Matthew Husseys beliebten Dating-Ratgeber könnt ihr hier für ca. 13 Euro shoppen.

Lade weitere Inhalte ...