19. November 2020
Winterkleider In vs. Out. – diese Winterkleider sind angesagt, diese nicht mehr!

In vs. Out. – diese Winterkleider sind angesagt, diese nicht mehr!

Auch im Winter sind einige Kleider-Modelle besonders en vogue, während andere hinten im Schrank verstaut werden können. Wir zeigen euch, welche es gibt!

Winterkleid in vs. out
© Getty Images
Welche Winterkleider sind dieses Jahr in, welche out? Wir erklären!

In: Pulloverkleid – Out: Weiße Kleider

An Pulloverkleidern kommt in diesem Winter keine Frau vorbei. Sie sind kuschelig-weich, bequem und schmeicheln jeder Figur. Vor allem Pulloverkleider mit hohem Kragen oder Rollkragen sollten in eurem Kleiderschrank einziehen! Mit Stiefeln, derben Boots oder Stiefeletten komplettiert ihr den schönsten Winter-Look der Saison. Weiße Kleider hingegen könnt ihr ganz hinten im Kleiderschrank verstauen. Dieses Jahr setzen wir auf erdige Naturtöne und griffige Stoffe.

In: Schwarze Kleider mit Puffärmeln – Out: Kleider mit Seitenschlitz

Es wird militant! Kleider mit Barocken Details wie XL-Krägen oder Puffärmeln erobern unseren Kleiderschrank und verwandeln uns in eine moderne Marie Curie. Damit der Look nicht zu altbacken daherkommt, verpassen moderne Muster, Materialien oder schlichte Farben dem Ganzen eine moderne Note. Von Kleidern mit Cut-Outs oder Seitenschlitzen lassen wir diesen Winter die Finger.

In: Das kleine knallige ­– Out: Hemdblusenkleider

Auch wenn Weihnachtsfeiern dieses Jahr eher virtuell stattfinden werden, lassen wir es uns nicht nehmen, uns für kleine Feierlichkeiten im engsten Kreis herauszuputzen! Wenn es etwas zu Feiern gibt, dann hüllen wir uns in knallige Stoffe. Ein toller Hingucker: Das kleine Pinke! Doch auch andere leuchtende Farben wie Grün, Rot oder Violett sind dieses Jahr total im Trend! Hemdblusenkleider hingegen haben dieses Jahr eine Pause.

Bloggerin trägt Skinny Jeans mit kniehohen Stiefel
Skinny Jeans sind ein zeitloser Klassiker. Doch im Winter stylen wir den Trend etwas anders, als zuvor. Wie wir die Skinny Jeans tragen, zeigen wir euch hier! Weiterlesen

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Lade weitere Inhalte ...