Trendvorschau 2022: "Shackets" sind der coolste Trend für den Herbst 2022

Trendvorschau 2022: "Shackets" sind der coolste Trend für den Herbst 2022

Auch wenn die Temperaturen es noch nicht vermuten lassen: Der Herbst kommt schneller als gedacht. Und wir haben etwas, worauf wir uns freuen können: Shackets.

Auch, wenn du es beim Blick aus dem Fenster noch nicht glauben kannst: Das kalte Wetter kommt bestimmt bald. Und kaum etwas bereitet mehr Herzschmerz, als Bikini und flatternde Sommerkleider gegen Mäntel und Strumpfhosen zu tauschen. Zusätzlich stellt uns die Übergangszeit auch noch vor einige Herausforderungen: Denn gerade in der Anfangszeit des Herbstes ist es für Mäntel noch zu warm, aber für einen dünnen Pullover zu kalt. Die Lösung: Shackets.

"Shackets" sind der coolste Trend für den Herbst 2022

Was ist ein Shacket?

Ein Shacket setzt sich zusammen aus den Wörtern: Shirt und Jacket. Also eine Hemdjacke. Doch damit ist nicht einfach nur ein oversized Hemd gemeint, sondern eine Art Übergangsjacke. Es ist dicker als ein Hemd, aber nicht so dick wie dein Herbst-Parker. Und das Beste: Sie sehen auch noch richtig stylish aus!

Hier kommen unsere liebsten Shackets zum Nachshoppen 🛒:

So werden Shackets getragen

Ob kariert, aus Cord, in lang oder kurz: Shackets werde diesen Herbst so angesagt sein wie nie. Doch wie stylst du sie? Eigentlich ist es ganz einfach:

  • Lässig: Durch den oversized Schnitt versprühen Shacktes sowieso schon ziemlich viel Coolness. Und diesen Look kannst du ganz einfach weiterführen, wenn du zur Shacket eine enge Jeans, weiße Sneaker und ein schlichtes Top wählst.
  • Klassisch: Aber nicht nur zur Jeans oder lockeren Hose kannst du ein Shacket kombinieren. Genauso elegant kann es aussehen, wenn du die Hemdjacke zu einem Kleid kombinierst. Dafür sollte sie nicht unbedingt kariert, sondern etwas klassischer sein. Wähle zum Beispiel ein schlichtes Modell oder eins aus Lederimitat.
Frau in grünem Zebra-Kleid
Teile im Zebra-Print sind aktuell angesagter denn je. Im Herbst wird sich das Muster zum größten Trend entwickeln – wenn es ein bestimmtes Detail hat. Weiterlesen

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Lade weitere Inhalte ...