Modetrends 2023: Diese Handtaschen-Modelle sind in

Ein Auge fürs Detail: Diese Handtaschen-Modelle werden uns stilsicher durch das neue Jahr begleiten

Welche Handtaschen sind dieses Jahr unsere treuen Wegbegleiter? Es kommt 2023 definitiv aufs Detail an. Diese drei Modelle sind in!

Neues Jahr, neue Trends! Wir sind schon gespannt, was 2023 in Sachen Mode und Accessoires alles für uns bereithalten wird. Dass die Farbe "Viva Magenta" in allen möglichen Variationen total angesagt sein wird, wissen wir ja bereits. Auch Taschen tragen wir liebend gern in der angesagten Trendfarbe – aber in welchen Formen und Mustern? Die angesagtesten Modelle, die jede Fashionista nächstes Jahr rauf und runter tragen wird, stellen wir dir hier vor. 

Diese Taschen begleiten uns durch 2023

Taschen-Trend Nr.1: XXL-Bags

Wer ein Statement setzen will, greift im kommenden Jahr zu Taschen im XXL-Format. Endlich ein Trend, der nicht nur gut aussieht, sondern auch praktisch ist! So kannst du ohne Probleme deinen Laptop, deine große Wasserflasche und dein Make-up überall hin mitnehmen und trotzdem stylisch unterwegs sein. 

Tasche Givenchy
© IMAXtree
XXL-Bag in Rosa, gesehen bei Givenchy.

Taschen-Trend Nr.2: Gürteltaschen 

Wenn du nur Schlüssel und Portemonnaie (und vielleicht noch deinen Lippenstift) mitnehmen möchtest, sind Gürteltaschen die richtige Wahl. Diese sind so klein, dass nur das Wichtigste hineinpasst und gleichzeitig hast du durch den integrierten Gürtel die volle Bewegungsfreiheit. Ideal für Partys oder einfach, um beim Shoppen freie Hände für die zahlreichen Einkaufstüten zu haben.

Gürteltasche
© Getty Images
Gürteltaschen sind nicht nur praktisch, sondern auch noch richtig stylisch! Dieses Modell mit zarter Kette lieben wir besonders.

Taschen-Trend Nr.3: Blumen

Wer auf Muster steht, der kommt 2023 nicht an floralen Prints vorbei. Im Frühjahr versüßen uns die fröhlichen Taschen die Laune – egal ob florale Muster mit Rosen, Lilien oder Sonnenblumen. Auch Bags in Blumenform stehen hoch im Kurs. 

Tasche Coperni
© IMAXtree
Auf dem Runway von Coperni konnten wir zahlreiche Handtaschen im Blumenmuster bewundern – zum Beispiel dieses süße Modell in Schwarz-Pink.

Taschen-Trend Nr.4: Pailletten und Glitzer

Wer sagt denn, dass es nur im Dezember glitzern und funkeln darf? Mit Taschen im Glitzer-Look verlängern wir die Partysaison bis in das nächste Jahr. Erlaubt ist alles, was glänzt: seien es Pailletten, Strasssteine, metallische Materialien oder Glitzer.

Tasche Stella McCartney
© IMAXtree
Diese mit Strasssteinen verzierte Clutch von Stella McCartney macht sofort gute Laune.

Taschen-Trend Nr.5: Minimalistische Taschen

Keine Sorge, auch für alle Minimalistinnen gibt es einen Taschen-Trend. Wer keine Lust auf Schnickschnack hat, beschränkt sich einfach auf die Basics. Gemeint sind minimalistische, einfarbige Taschen, die ohne große Schnallen, Anhänger und Verzierungen auskommen. 

Tasche Miu Miu
© IMAXtree
Wie aufregend schlichte Taschen sein können, beweist Miu Miu.

Diese Taschen shoppen wir jetzt nach

Wir haben uns in den Online-Shops nach den schönsten Taschen für 2023 umgeschaut und sind fündig geworden! Hier kannst du die trendigsten Modelle direkt in deinen Warenkorb wandern lassen:

Das könnte dich auch interessieren:

Verwendete Quelle: instagram.com

Kroko-Taschen im Winter
Kroko-Taschen sind das zeitlose Must-have in jedem Kleiderschrank. Auch diesen Winter tragen wir das stylische Accessoire rauf und runter. Wir zeigen dir unsere Favoriten und wie du sie stilsicher kombinierst. Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...