Modetrend 2022: Diese Looks werden dieses Jahr durch die Decke gehen – laut Stylistin

Modetrend 2022: Diese Looks werden dieses Jahr durch die Decke gehen – laut Stylistin

Stylistin Soki Mak hat einen Rundgang durch die Milan Fashion Week gemacht und verrät, welche drei Trend ihrer Meinung nach dieses Jahr die Mode-Charts erobern werden.

Creative Director und Stylistin Soki Mak hat bereits mit Marken wie MAC Cosmetics und Größen wie 2 Chainz gearbeitet und hat ein ganz besonderes Gespür für Mode. Anlässlich der Milan Fashion Week hat die Stylistin natürlich auch die bekanntesten Runways der Welt genauer unter die Lupe genommen und verrät, welche drei großen Trend dieses Jahr noch auf uns zukommen werden. Du bist neugierig geworden? Dann lies weiter, was Soki zu sagen hat!

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

Dieses H&M Kleid unter 20 Euro ist der perfekte Begleiter im Frühling

Mit "Dopamine Dressing" starten wir glücklich und stylisch in den Frühling

Diesen Zara-Blazer von Herzogin Kate wollen im Frühling alle haben

1. Auffällige Farben

Den ersten Trend, den ich in dieser Saison bemerkt habe, waren die auffälligen Farben auf luxuriösen Materialien. COVID hat den Designern die nötige Zeit gegeben, um sich zu fokussieren und einen Schritt zurückzusetzen. Es ist fast so, als wäre jeder mit einem Knall aus dem Winterschlaf erwacht und möchte nun Vollgas geben. Dadurch, dass es weniger traditionelle Fashion Week Partys gibt, liegt der Fokus eher auf die Produktion der Kleidung und der Show. Die Textilien sind opulent und die Details wurden ausgewählt gesetzt.

Gesehen bei: Bottega Veneta, Etro, Moschino, Roberto Cavalli

2. Anzüge

Egal ob Tweed, Leder oder Strick. Jedes Modehaus hat seine eigene Interpretation davon, wie wir einen Anzug tragen sollen. Ein Beispiel ist die Zusammenarbeit von Gucci und Adidas, die zeigt, wie cool, bequem und reich zugleich du aussehen kannst. Oversized Anzüge, Modelle aus Wildleder oder Leder und nicht zu vergessen: Oversized Blazer aus Faux Fur.

Gesehen bei: Gucci, Versace, Dolce & Gabbana

3. Y2K

Mit dem Erfolg von Diesel mit Glenn Martens sehen wir einen Trend, der einen Revival der Y2K-Mode und dem Sex-Appeal aus den 2000ern feiert: Low Rise Jeans, Oversized Mäntel, Stiefel aus Satin, extreme Miniröcke und Butterfly-Oberteile, wie sie Mariah Carey trug. Und es sah ganz danach aus, als würden Pelvic Hosen auf dem Runway ganz besonders im Vordergrund stehen...Megan Fox, wo bist du?

Gesehen bei: Diesel, Prada, Bluemarine, Ambush

Verwendete Quellen: whowhatwear.co.uk

schwarze Radlerhose
Radlerhosen sind nur etwas für Radfahrer? Nope! Nur weil es sportlich klingt, heißt es noch lange nicht, dass wir die Radlerhose nicht im Alltag tragen dürfen. Wie du sie am besten stylst, verraten wir dir. Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...