Mode-Trendvorschau 2023: 3 Trends, die nächstes Jahr ihr großes Comeback feiern

Mode-Trendvorschau 2023: 3 Trends, die nächstes Jahr ihr großes Comeback feiern

In der Mode gibt es eine Regel: Jeder Trend kommt früher oder später einmal zurück. Auch 2023 werden uns drei Trends mit ihrer Rückkehr überraschen.

Wahre Fashionistas wissen es schon längst. Ein Modetrend verhält sich wie ein Bumerang – denn er kommt immer wieder zu uns zurück! Aktuell erinnern die Streetstyle-Looks und Designerteile auf den Fashion Weeks wie Cargohosen und Maxiröcke an die Mode der 90er- und 2000er-Jahre. Doch in der nächsten Saison kann das schon wieder ganz anders aussehen. Wir geben dir hier einen kleinen Einblick in die Trends, die im Jahr 2023 auf uns zukommen werden. So viel sei verraten: Es wird nostalgisch!

Diese 3 Modetrends feiern 2023 ihr großes Comeback

Da Modetrends sich zyklisch verhalten und wir zudem mit einem guten Fashion-Gespür ausgestattet sind, können wir uns schon jetzt ausrechnen, welche altbekannten Trends uns im kommenden Jahr wieder begleiten werden. Auf die drei größten Mode-Revivals 2023 geben wir dir schon jetzt einen Vorgeschmack. Bist du bereit für echtes Vintage-Feeling?

1. Transparente Handtaschen

Schon vor mehreren Jahren waren sie angesagt: Wir kauften Netztaschen und durchsichtige Shopper und präsentierten der ganzen Welt unseren Tascheninhalt. Dann verloren wir die transparenten It-Pieces aus dem Blick und setzten eher auf kleine Banana Bags. Doch wir prognostizieren: Im kommenden Jahr finden wir wieder zu den transparenten Shoppern zurück! Die durchsichtigen Taschen sind in ein cooles Fashion-Statement und wir freuen uns schon jetzt darauf, sie in wenigen Monaten wieder herausholen zu können.

2. Polka Dots

Langsam haben wir genug von Querstreifen – die waren in diesem Jahr nämlich überall zu sehen. Nun konzentrieren wir uns endlich wieder auf Polka Dots! It-Girls stehen im Jahr 2023 auf gepunktete Outfits und greifen damit den Retro-Look der 50er-Jahre auf. Eingestaubter Trend? Auf keinen Fall! Die romantischen Polka Dots versüßen uns den Jahresanfang 2023.

3. Skinny Jeans

Ja, auch an den Skinny Jeans kommen wir im Jahr 2023 leider nicht vorbei. Viele Baggy Jeans Lover machten damals drei Kreuze, als die Ära der enganliegenden Hosen endlich vorbei war. Dabei war es ganz klar, dass auch dieser Trend zu uns zurückkommen würde. Doch wir wissen bereits: Deiner geliebten Mom Jeans oder deiner lässigen Cargohose musst du nicht für immer Lebewohl sagen.

Auch spannend:

Verwendete Quellen: getty.com, instagram.com

Tote Bag
Eigentlich tragen wir nur noch Taschen im Mini-Format. Doch nun schleichen sich plötzlich wieder große Shopper in unsere Schränke ein – und wir lieben es! Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...