Mode-Trend 2022: In vs. Out! Diese Jeans sind im Herbst angesagt – diese nicht mehr

Mode-Trend 2022: In vs. Out! Diese Jeans sind im Herbst angesagt – diese nicht mehr

Du bist auf der Suche nach der perfekten Jeans für den Herbst? Wir verraten dir, welche Modelle in der kommenden Saison angesagt sind – und welche du besser im Kleiderschrank lassen solltest.

Jeans gehören zu den absoluten Fashion-Klassikern. Zwar werden sie niemals aus der Mode geraten, doch jede Saison bringt neue Trend-Modelle und Schnitte mit sich, die besonders angesagt sind. Kaum ein Must-have lässt sich so variabel stylen wie die Jeans. Egal ob schick im Office oder entspannt im Alltag, auf die Jeans ist Verlass. Wir verraten dir, welche Jeans wir im Herbst besonders häufig sehen werden und welche Modelle in der kommenden Saison out sind. Hier erfährst du übrigens, welche Jeans zu welcher Figur passt.

In: Oversized Jeans | Out: Skinny Jeans

Die Skinny Jeans war viele Jahre lang unser treuer Begleiter. Doch spätestens jetzt ist es an der Zeit, sie gegen Oversized Jeans auszutauschen. Aktuell sind nämlich Modelle, die locker und weit geschnitten sind, im Trend. Sie wirken nicht nur lässiger als ihre engen Vorgänger, sondern sind darüber hinaus auch noch viel bequemer, weil sie deine Beine lediglich umspielen und dich nicht einengen. Insbesondere Jeans mit XL-Beinen sind im kommenden Herbst angesagt und sorgen für Stil und Komfort zugleich.

In: Schwarze Jeans | Out: Bunte Jeans

Der Sommer brachte passend zur Jahreszeit bunte und helle Jeansmodelle in den Farben Flieder, Beige und Pink mit sich. Diese Zeit ist nun definitiv vorbei. Im Herbst greifen die Modebegeisterten nämlich verstärkt zu dunklen Styles, wie Jeans in Navy, Grau und Schwarz. Natürlich wird das klassische Blau niemals aus der Mode gehen, doch dunkle Jeans erobern nicht nur die Runways, sondern auch die Straßen im kommenden Herbst.

Hier kannst du unsere Lieblings-Modelle direkt nachshoppen:

In: Flared Jeans | Out: Destroyed Jeans

Flared Jeans sind Schlag-Modelle, welche am Oberschenkel eng sitzen und ab dem Knie weiter geschnitten sind. Sie waren vor einiger Zeit schon einmal im Trend und erleben nun ihr Comeback. Ihr Vorteil: Flared Jeans sind unkompliziert zu stylen, denn du kannst so ziemlich jeden Schuh mit ihnen kombinieren. Egal ob Sneaker, Loafer oder Pumps, sie sind echte Allrounder und dürfen in deiner Herbst-Garderobe auf keinen Fall fehlen. Weitaus seltener werden wir Destroyed Jeans in der kommenden Saison sehen.

Skinny Jeans Influencerin
Die perfekte Jeans – gibt es die überhaupt? Skinny-Jeans, High-Waist, Boot-Cut. Wir zeigen euch, welche Jeans eurer Figur besonders schmeichelt! Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...