Mode-Trend 2022: Dekolleté ist out! Im Sommer tragen wir jetzt Rückenausschnitt

Mode-Trend 2022: Dekolleté ist out! Im Sommer tragen wir jetzt Rückenausschnitt

Tops mit Rückenausschnitt sind diese Saison total angesagt. Wir zeigen dir, wie du sie richtig stylst und wo es die schönsten Pieces zum Nachshoppen gibt.

Diesen Sommer feiert Retro-Mode ihr großes Comeback. 90er- und Y2K-Fashion ist so angesagt wie lange nicht mehr. Da wären zum Beispiel die zerrissenen 90s Baggy Jeans, die Supermodels Gigi und Bella Hadid wieder salonfähig gemacht haben. Oder der hervorblitzende Tanga aus den 2000ern, wie Model und Influencerin Stefanie Giesinger beweist. Ob man diese Trends nun mag oder nicht, ist natürlich Geschmackssache. Wem das alles etwas zu wild ist, wird vielleicht am Rückenausschnitt mehr Gefallen finden. Dieser Y2K-Trend ist diesen Sommer überall zu sehen und löst jetzt das tiefe Dekolleté ab.

Darum lieben wir Tops mit Rückenausschnitt im Sommer 2022

Das Tolle an den angesagten Oberteilen ist, dass sie sehr luftig sind und somit ideal für hohe Temperaturen. Es gibt sie in vielen verschiedenen Varianten, sodass wirklich für jeden Stil etwas dabei ist. Die meisten von ihnen liegen eng am Körper an und werden mit filigranen Bändern oder tuchähnlichen Trägern am Rücken zusammengebunden. Das macht die rückenfreien Tops ziemlich sexy – sogar ohne Dekolleté zu zeigen! Einige von ihnen sind zusätzlich mit coolen Details wie Rüschen oder Pailletten versehen.

Auch beim Material stehen dir alle Möglichkeiten offen. Die luftigen Tops gibt es zum Beispiel in edler Satin-Optik, atmungsaktiver Baumwolle, Leinen oder Viskose. Je nach Style lässt sich das passende Top finden. Das sind unsere Favoriten:

 

Wie stylt man Tops mit Rückenausschnitt?

Am schönsten sind die Tops, wenn du keinen BH darunter trägst. Wer sich komplett ohne Support nicht wohlfühlt, kann zu praktischen Klebe-BHs greifen, die den Rücken freilassen. Und so kombinierst du die rückenfreien Oberteile richtig:

  • 2000er-Look: Wer sich voll und ganz auf den Retro-Look einlassen möchte, greift zu Crop-Tops und kombiniert sie mit Low Rise Jeans und Plattform Sneakern.
  • Party-Look: Bereit für die nächste Party bist du mit Tops in glänzender Optik oder Pailletten. Dazu sieht ein enger Minirock oder eine High Waist Hose in Lederoptik besonders hot aus.
  • Casual: Für den Alltag sind weite Bermuda-Shorts oder lockere Jeans und bequeme Dad Sneaker ideal.
  • Business: Mit einer Straight Leg Stoffhose und hohen Schuhen verleihst du dem It-Piece des Sommers einen eleganten Touch. So kannst du es auch im Büro tragen!

Das könnte dich auch interessieren:

Diese luftigen Kleidungsstücke dürfen bei deinem nächsten Urlaub nicht fehlen

Trägst du schon die Chunky Flip Flops?

3 Röcke, die dieses Jahr absolut angesagt sind!

Verwendete Quellen: hm.com, boohoo.com

Modetrend Urlaub
Welche Kleidungsstücke sollten unbedingt in den Urlaubskoffer? Wir zeigen dir wichtige Essentials für deinen Sommerurlaub, die sich easy kombinieren lassen. Weiterlesen

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Lade weitere Inhalte ...