Herbst-Trend 2021: Diese 3 Strickpullover brauchst du noch diese Saison!

Herbst-Trend 2021: Diese 3 Strickpullover brauchst du noch diese Saison!

An Strickpullover zu denken wäre noch zu früh? Nicht ganz, denn dieser ZARA Strickpullover ist perfekt für den Spätsommer und darum brauchst du ihn jetzt!

Wir haben einen Strickpullover bei Zara entdeckt, der ein absolutes Must-Have für die kühlen Spätsommer-Tage ist. Seine Farbe und sein Schnitt sind genau das, was ihn für die aktuelle Jahreszeit perfekt macht! Na, bist du neugierig geworden?

Dieser Zara-Wollpullover ist ein Must-Have

Der Wollpullover von Zara kann mehr, als wir uns auf den ersten Blick denken, denn die Kaugummirosa-Farbe, kombiniert mit feiner Wolle, bildet genau das Dreamteam, was wir an kühlen Sommerabenden brauchen. Der Pullover hält warm und ist nicht zu dick gestrickt. Das auffällige Rosa ist ein wunderschöner Farbtupfer, den wir im Sommer auch gerne bis in den Herbst mitnehmen. Die Farbe des Pullis ist lebendig und frischt deinen Look innerhalb weniger Sekunden auf.

Wie kombiniere ich den kaugummirosa-farbenen Wollpullover?

Zugegeben: Die Farbe ist das, was denn Pulli so ausmacht. Du kannst zu dem Wollpullover alles kombinieren, was dir gefällt. In den Looks bist du dank des Pullovers ziemlich flexibel unterwegs.

  • Du kannst sowohl dein Slipdress oder Slipskirt mit dem extra weichen Pullover kombinieren. Durch die verschiedenen Materialien erschaffst du einen sehr modischen und zeitlosen Look.

  • Wenn du gerne Shorts trägst, ist auch hier der weiche Wollpullover ein schöner modischer Begleiter. Helle Jeans mit dem Kaugummirosa harmonieren sehr gut miteinander. Dazu trägst du einfach deine Lieblingssneaker und fertig ist der lässige Look!

  • Im Sommer tragen wir natürlich nicht nur Shorts! Jeanshosen in jeder Form und Farbe sind im Sommer gern gesehene Begleiter. Der Zara Pullover verleiht deinem Jeans-Look das i-Tüpfelchen.

Was macht den Wollpullover so besonders?

Das Material vom Wollpullover ist in der Hinsicht besonders, weil es mit den Materialien deiner Sommerkleidung einfach ein Match ist. Die Material-Mixe lassen dein Outfit lebendiger erscheinen. Für einen extra Hauch an Frische und gute Laune sorgt dann die Farbe. Denn auch wenn bald der Herbst vor der Tür steht, packen wir die knallige Farbe mit ein.

Wem steht der Pullover?

Der Pullover sieht an jeder von uns wunderschön aus. Die Farbe schmeichelt jedem Teint, sowohl helle als auch dunkle Hauttypen profitieren von dieser zarten und frischen Rosa-Farbe. Bei diesem Schnitt kannst du den Wollpullover entweder enganliegend tragen oder in ein, zwei Größen größer als Over-Sized-Pulli tragen. Dir werden keine Grenzen gesetzt, viel wichtiger ist es, dass du dich wohlfühlst. Wenn dir die Farbe zu auffällig ist, kannst du auch zu anderen Pastell-Tönen greifen.

Kleid mit Bluse
Sobald der Sommer vorbei ist, verbannst du deine Sommerkleider aus dem Kleiderschrank? Das brauchst du nicht! Mit diesen drei Tricks kannst du deine liebsten Sommerkleider auch noch im Herbst tragen! Weiterlesen

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Lade weitere Inhalte ...