Fashion: Styling-Tipps, mit denen du deine Outfits sofort aufwertest

Fashion: 5 Styling-Tipps, mit denen du deine Outfits sofort aufwertest

Deine Outfits wollen nicht mehr so richtig "Wow" aussehen? Das kennen wir. Wir haben 5 Styling-Tipps zusammengestellt, mit denen du dein Outfit sofort aufwertest!

© ddp images Die Straßen von Paris erobern diese 3 Fashion-Ladies mit eleganten Looks. Wie sie die kreiert haben? Das verraten wir hier!

5 Tipps, mit denen du deine Outfits sofort aufwertest

Manchmal genügt nur ein kleiner Handgriff oder ein bestimmtes Teil: Diese 5 Tipps helfen dir dabei, deine Outfits im Handumdrehen aufzuwerten, und somit stylisher und vor allen Dingen hochwertiger aussehen zu lassen! 

1. Statement-Ohrringe mit Wow-Effekt

Ähnlich wie bei Caro Daurs Look, würzen Statement-Ohrringe im Nu deine Outfits mit einer Prise Eleganz und Wertigkeit. Darauf achten, dass die Ohrringe hochwertig aussehen. Keine Sorge, deswegen müssen sie nicht gleich teuer sein. Diese Funkel-Funkle-Modelle sind das Paradebeispiel:

© Amazon | Hersteller

1. Modell in Tropfenform HIER mitnehmen.

2. Wir lieben sie! HIER bekommt ihr die Ohrringe mit Perlenanhänger.

3. Die besonders glamourösen Ohrringe HIER einkaufen.

2. Mehr Schwarz tragen

Schwarz macht nicht nur schlank, Schwarz macht auch elegant: Nicht umsonst ist "Das kleine Schwarze" so bekannt als Klassiker und sichere Wahl für einen hochwertigen und erwachsenen Look. Lust auf mehr? Dann schaut euch doch mal diese tollen Kleider an: 

© Unsplash | Hersteller | Amazon | Klambt Collage

Links: Im Skater-Style: Modell HIER kaufen.

Rechts: Schon mal um sein Weihnachtsoutfit kümmern? Das festliche Kleid könnt ihr HIER shoppen.

3. Die Unterwäsche sollte sehr gut sitzen

Drückt der BH sich durch, schneidet er ein oder schnürt er ab, dann leidet die Qualität und Hochwertigkeit des Looks oft darunter. Deswegen ist es sehr wichtig, Unterwäsche zu shoppen, die bequem ist und perfekt sitzt. Ein paar schlichte Klassiker, die unter weißen Hemden tragbar sind – sowie elegante Spitzen-Dessous gehören beide gleichermaßen dazu! 

4. Auf einen hochwertigen Mantel und Blazer setzen

Einen Mantel tragen wir im Herbst/Winter jeden Tag. Umso wichtiger, dass er nicht nur hochwertig, sondern auch universell und klassisch ist, damit er nicht nur easy zu kombinieren ist, sondern auch noch ein treuer Begleiter an "Bad-Style-Days" ist. Denn gerade wenn wir uns mal nicht so fit und schön fühlen, kann ein eleganter Mantel (oder auch Blazer) nicht nur das Outfit, sondern auch den ganzen Tag retten. Diese Modelle sind unsere Favoriten: 

© Amazon | Hersteller

1. Den karierten Blazer HIER kaufen.

2. Den rostfarbenen Mantel gibt es HIER.

3. Den bordeaux-farbenen Mantel könnt ihr HIER erstehen.

5. Mehr Hemdblusen tragen

Ein Hoch auf den Business-Look, doch keine Bange: Gekrempelt, zur Vintage Denim oder sogar vorne geknotet werden klassische Hemdblusen durchaus alltagstauglich, verkörpern aber dennoch den eleganten und seriösen Look. Entweder ihr kramt im Kleiderschrank vom Freund, oder ihr schaut euch mal diese tollen Modelle an:

© Annie Spratt/Unsplash/Hersteller/Amazon/Klambt Collage

1. Die weiße und schlichte Bluse gibt's HIER.

2. Modell mit klassischen Streifen HIER shoppen.

3. Ärmellose Bluse HIER mitnehmen.

Strumpfhose für den Herbst
Eine Anti-Laufmaschen-Strumpfhose steht schon lange auf eurer Wunschliste? Good News – wir haben endlich ein gutes Modell gefunden. Und versprechen: sie ist besser als alle Strumpfhosen, die ihr je hattet.   Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...