Interior 2023: 3 Fehler, die deine Wohnung ungemütlich und unordentlich wirken lassen

Hoppla! 3 Einrichtungsfehler, die deine Wohnung ungemütlich und unordentlich wirken lassen

Du findest, irgendetwas stimmt mit deiner Wohnung nicht? Hier kommen drei typische Interior-Fehler, die deine vier Wände unordentlich wirken lassen.

Das Interior einer jeden Wohnung ist vom Geschmack der Bewohner und Bewohnerinnen abhängig. Einige bevorzugen eine minimalistische und dezente Einrichtung, während andere ihre Wohnung so bunt und dekorativ wie möglich gestalten möchten. Egal wie das Interior bei dir zu Hause aussieht, es gibt gewisse Einrichtungsfehler, die dein Zuhause sofort unordentlich aussehen lassen. Egal wie groß oder klein die Räume sind, diese universellen Faux-pas lassen deine vier Wände ungemütlich wirken. Welche das sind, verraten wir dir hier.

1. Schlechte Lichtverhältnisse

Du wirst überrascht sein, was für einen großen Unterschied, das richtige Licht in deiner Wohnung machen kann. Dein Raum kann so edel, hochwertig und wunderschön eingerichtet sein, wenn das Zimmer nicht mit der richtigen Beleuchtung ausgestattet ist, wirkt es sofort ungemütlich. Arbeite mit diversen Lichtquellen, die für unterschiedliche Ambiente sorgen und das Zimmer einen charmanten Flair bieten.

2. Unproportionale Möbel

Gehe sicher, dass du deinen Raum richtig ausmisst, denn es gibt nichts Ungemütlicheres, als Möbel, die unproportional zum Zimmer sind. Doch nicht nur das. Auch die Möbel untereinander sollten im richtigen Verhältnis zueinander stehen. Achte daher darauf, dass das Mobiliar nicht zu groß oder zu klein ist. Um dieses Problem zu vermeiden, kannst du sicherheitshalber einen Experten oder einer Expertin anfragen.

3. Keine Teppichunterlage

Manchmal hat man es eilig und läuft von einem Zimmer ins andere. Genauso schnell kann es auch passieren, dass man ausrutscht und auf die Nase fällt. Dabei muss es nicht immer sein, dass man gegen ein Möbelstück stolpert, sondern, dass es wegen der fehlenden Teppichunterlage ist. Aus Sicherheitsgründen solltest du daher immer eine Unterlage unter deinen Teppich legen. So gehst du sicher, dass die Möbel darauf und auch du selbst nicht verrutschen.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Verwendete Quellen: pinterest.com

Person rollt Teppich aus
Der Fußboden wird beim Einrichten der Wohnung oft vernachlässigt. Wie du aber mit "Floor Art" deiner Wohnung direkt einen neuen Look verleihst, verraten wir dir jetzt.  Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...