Erstes Tinder Date: Wohin beim ersten Date? Das sind die perfekten Orte

Erstes Tinder Date: Wohin beim ersten Date? Das sind die perfekten Orte

Ihr habt euer erstes Tinder Date und wisst nicht wohin? Schließlich ist es das erste Date und das soll unvergesslich werden! Wir haben die perfekten Orte herausgesucht.

Frau und Mann trinken Kaffee und essen kuchen
© Pexels
Wohin beim allerersten Date? Wir haben ein paar coole Ideen...

Das erste Date steht an! Aufregend! Natürlich soll das erste Treffen mit eurem Tinder Date unvergesslich werden. Klar, schließlich könnte es der Beginn einer großen Liebe sein. Und was darf beim perfekten Date natürlich nicht fehlen? Richtig: Der perfekte Ort! Um euch ein wenig zu inspirieren, haben wir hier die schönsten Orte für euer erstes Date zusammengeschrieben.

Das sind die schönsten Orte für das erstes Tinder Date

Sucht euch am besten direkt ein paar Orte aus, die in Frage kommen würden. Falls Plan A nämlich nicht klappt oder nicht gefällt, könnt ihr schnell auf Plan B oder sogar C ausweichen.

  • Spazieren gehen: Klingt banal, ist es aber ganz und gar nicht. Auf einem Spaziergang werdet ihr genug Zeit und die nötige Ruhe haben, um euch ausgiebig zu unterhalten. Außerdem könnt ihr kleine, unverbindliche Stops (an zum Beispiel einem Eisladen oder einem Café) machen. Insbesondere für diejenigen geeignet, die keine Lust auf ein krampfiges Candle-Light-Dinner in einem Restaurant haben.

  • Vintage-Shopping gehen: Shopping klingt vielleicht ein wenig komisch, macht aber in der Vintage-Version super viel Spaß. Vor allem, wenn es eine Kostüm-Abteilung mit alten Ballkleidern, Uniformen und Co. gibt! Das perfekte Date für Menschen, die gerne lachen.

  • Achterbahn fahren: Es gibt einen Rummel in eurer Stadt? Perfekt! Verabredet euch mit eurem Date zum Achterbahn fahren. Der Nervenkitzel macht Spaß und schweißt euch sofort zusammen. Schließlich handelt es sich hierbei um echte Lebensgefahr… naja fast! ;)

  • Zu einer Weinprobe gehen: Ihr habt Angst, dass euer erstes Tinder Date nicht so richtig flowt? Dann macht bei einer Weinprobe mit. Sprechen tun da vor allem diejenigen, die euch den Wein erklären, betrunken werdet ihr aber trotzdem. Perfekt für Schüchterne, die sich einen entspannten Start in den Abend wünschen!

  • In eine Ausstellung gehen: Kunst gucken eignet sich perfekt fürs erste Date. Ihr könnt euch über die Ausstellungsstücke unterhalten und habt somit ausreichend Gesprächsstoff für die erste Stunde eures Dates. Fehlen euch mal die Worte, könnt ihr auch einfach etwas länger auf eine Leinwand starren. Unangenehme Stille gibt es auf einer Kunstausstellung nämlich nicht!

  • Mini-Golf spielen gehen: Ok, dieser Tipp eignet sich nur für diejenigen unter euch, die Mini-Golf mögen. Schließlich wollen wir nicht direkt beim ersten Date als kompletter Loser dastehen. Wenn ihr Mini-Golf toll findet, dann ab mit euch auf den Parkour! Macht Spaß, Verbindet und ihr könnt sogar ein kleines Trinkspiel draus machen (wenn ihr denn wollt!): Jeder Fehlschlag beim Einlochen = einen Schluck trinken. Wird dann schnell richtig lustig!

Wir wünschen euch viel Spaß beim ersten Tinder Date! Mit diesen Ideen wird es garantiert super! <3

3-Tage-Regel
Wann sollte man sich nach dem ersten Date melden? Und funktioniert die 3-Tage-Regel wirklich? Wir haben die Antwort. Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...