Frisurentrend 2022: Mit dem "Liquid Bob" strahlst du mit der Sonne um die Wette

Frisurentrend 2022: Mit dem "Liquid Bob" strahlst du mit der Sonne um die Wette

Und schon wieder gibt es eine neue Bob-Frisur, die uns gute Laune verpasst und modisch ziemlich toll daher kommt. Hier kommt der "Liquid Bob"!

So langsam steigt unsere Vorfreude auf die sommerlichen Temperaturen, denn der Frühling steht vor der Tür! Die gute Laune ist also aktuell vorprogrammiert. Kein Wunder also, dass wir auch in Sachen Frisuren uns natürlich etwas Frisches herausgesucht haben, um mit der Sonne um die Wette zu strahlen. Neben den angesagten Bob-Frisuren wie dem "Choppy Bob", "Medium Bob" und dem "Strong Fringe" haben wir einen neuen Haarschnitt für dich entdeckt: Der "Liquid Bob" ist genau das, was du für den Frühling brauchst!

 

"Liquid Bob": Das macht den Bob so besonders

Was versteht man unter einem "Liquid Bob"? Wie der englische Begriff "liquid" auf Deutsch übersetzt "flüssig" schon sagt, handelt es sich um eine Bob-Frisur, die die Haare seidig-glatt und schon fast fließend erscheinen lässt. Der "Liquid Bob" strahlt automatisch Glamour und Glanz aus, schließlich ist es eine sehr edle Erscheinung, wenn deine Haare so glänzend daher kommen. Besonders im Alltag ist die Frisur ein echter Hingucker. Denn zwischen Arbeit und privatem Stress verbringen wir wirklich nicht viel Zeit im Bad und widmen uns ausgiebig unseren Haaren. Umso schöner ist es also, dass wir den "Liquid Bob" nun entdeckt haben. Die Frisur ist ideal für den Frühling und ist im Handumdrehen direkt ready-to-wear. Eine Keratin-Behandlung ist für deine Haare bei der Bob-Frisur gar nicht notwendig! Wie du die Frisur stylst?

So geht der "Liquid Bob"

Der "Liquid Bob" setzt einen Bob-Haarschnitt voraus. Dabei ist die Länge des Haarschnittes egal. Viel mehr steht die Struktur deiner Haare bei dieser Frisur im Fokus. Deine Haare müssen frei von Spliss sein und eine gute Haarpflege erhalten. Je kürzer der "Liquid Bob" ist, desto größer wirkt der Effekt vom Glanz auf deinen Haaren. Wie du beim Styling vorgehst, erklären wir dir jetzt:

Tiffany Hsu trägt den Sharp Bob
Die neue "Sharp Bob"-Frisur erobert gerade die Frisurentrends –  Was macht den "Sharp Bob" so besonders und warum ist der Haarschnitt so präzise?  Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...