Frisuren-Trend 2022: Caramel Swirls

"Caramel Swirls" sind der schöne Frisurentrend für braune Haare im Herbst

Du hast braune Haare und willst ihnen für den Herbst einen besonderen Glow verleihen? Dann ist dieser Frisurentrend perfekt für dich.

In diesem Jahr sehen wir in Sachen Haarfarben vor allem einen Trend: Monofarben sind angesagt, gemischte Looks wie Ombré oder Balayage liegen eher weniger im Trend. Doch auch wenn man nur eine Haarfarbe trägt, darf diese auch gerne multidimensional aussehen. Der neue Trend "Caramel Swirls" sorgt vor allem bei braunen Haaren für einen wunderschön schimmernden und vielseitigen Look, der mit den bunten Herbstfarben um die Wette strahlt. Hier verraten wir dir, was dieses Styling so besonders macht.

"Caramel Swirls": Karamell meets Braun

Wer dunkle, braune Haare hat, darf sich über diesen Trend besonders freuen. "Caramel Swirls" funktionieren am besten bei einer dunklen Ausgangsfarbe, wie Schokoladen- oder Espressobraun. Je dunkler und kräftiger der Braunton ist, desto schöner wirkt der Swirl-Effekt. Die dunklen Haare werden mit sanften, karamellfarbenen Strähnen durchzogen. Diese sollten keinesfalls dick und streifenartig aussehen, sondern sich ganz zart in die Naturfarbe einarbeiten und mit ihr verschmelzen. Lass den Look also am besten von einem Profi stylen.

Das macht den Look so besonders

Obwohl die Strähnen so dezent gefärbt werden, haben sie eine deutliche Auswirkung auf die Gesamtfarbe der Haare. Wer sein dunkles Braun deutlich aufhellen will, lässt einfach mehr Karamell-Strähnen in die Mähne einfließen. Aber auch bei weniger Karamell sorgen die gut gesetzten Highlights für mehr Dynamik und Tiefe in deinen Haaren. Die "Caramel Swirls" lassen sie optisch voluminöser und voller wirken und erinnern an warme Sonnenstrahlen – auch wenn draußen schon das Herbstwetter wütet. We love!

Verwendete Quellen: instagram.de

Kaia Gerber Dirty Brunette
Ihr wollte eure Haarfarbe verändern? Dann solltet ihr die Trend-Haarfarbe der Saison kennen: „Dirty Brunette“ ist der Farbton, den jede Brünette kennen sollte.  Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...