Frisuren für runde Gesichter: Das solltet ihr beachten!

Ihr seid auf der Suche nach der passenden Frisur, wisst aber nicht, welcher Haarschnitt zu eurer runden Gesichtsform passt? Wir haben euch die besten Frisuren rausgesucht, die am vorteilhaftesten sind. Klickt euch durch und lasst euch inspirieren!

Wir lassen uns gerne von Freundinnen, Arbeitskolleginnen oder Influencern für neue Frisuren inspirieren. Doch machen wir die Frisur nach, stellen wir schnell fest, dass es bei uns irgendwie anders aussieht, als bei denen. Bei runden Gesichtsformen ist es leider oft der Fall, dass schöne Frisuren plötzlich ein paar Kilogramm mehr ins Gesicht schummeln. Damit euch das nicht passiert, klären wir jetzt für euch, wie ihr eure Haare vorteilhaft stylen könnt!

Das sind die beliebtesten Frisuren für runde Gesichter

Seitlicher Pony

Der seitliche Pony kaschiert das Gesicht durch seine Asymmetrie. Diese Frisur Bedarf wenig Aufwand und kann jeden Morgen ganz easy gestylt werden. Achtet nur darauf, dass euer restliches Haar nicht zu glatt aussieht oder streng zum Zopf nach hinten gebunden wurde. Der Messy-Style ist hier erwünscht! Es lockert die Frisur etwas auf und kaschiert spielend leicht euer rundes Gesicht.

Beach Waves

Wir lieben Beach Waves! Es ist auch tatsächlich eine der wenigen Frisuren, die JEDER Frau stehen! Durch die leichten Wellen wirkt das Gesicht schmaler. Wenn ihr euch an Farbe traut, können wir euch den Balayage-Look sehr empfehlen! Durch die Übergange von Dunkel zu hell im Mix mit den Beach Waves, wird der Effekt nochmal zusätzlich unterstützt.

Blunt Cut

Diejenigen von euch, die ein rundes Gesicht haben, wissen eigentlich, dass jede Form von einem Bob eher unvorteilhaft ist. Doch jetzt ist Schluss damit! Bei dem Blunt Cut werden die Haare nämlich alle auf eine Länge angepasst! Beachtet folgenden Tipp: Wenn der Cut etwas unter der Kinnlinie endet, so lenkt die breite Seitenpartie vom runden Gesicht ab. Wir empfehlen hier einen Seitenscheitel – das verleiht eurem Haar noch zusätzlich Volumen. Falls ihr eher dünnes Haar habt, könnt ihr es mit leichten Wellen aufpeppen!

Rothaarige Frau mit Sommersprossen
Wenn es draußen wieder kälter wird, ist es nicht nur Zeit für eine neue Garderobe. Auch unser Haupt freut sich über eine Veränderung. Hier findet ihr unsere Frisurentrends für den Herbst. Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...